Neue Apple id erstellen, nur möglich wenn man wichtige Daten preisgibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ok, hier haben beide Parteien (Frager und Antworter) teilweise Recht und Unrecht.
Mal zur Erklärung...Es gibt verschiedene Wege eine Apple ID anzulegen und das blöde ist, es gibt nur einen Weg einen Apple ID anzulegen ohne eine Kreditkarte einzutragen (zumindest als ich da noch gearbeitet habe).
Die Option "keine hinzufügen" oder Später hinzufügen kommt nur, wenn man über itunes oder Appstore auf einen Artikel geht der kostenlos ist und dann darüber einer neue Apple ID erstellt.

Hier mal eine genauere Ausführung:
https://support.apple.com/de-de/HT204034

Also: Ja, das ist echt bescheiden von Apple, aber man darf nicht vergessen, dass das ein amerikanisches Unternehmen ist und dort Hinz und Kunz eine Kreditkarte hat.

Aber: nur weil man zu Faul ist Google zu befragen muss man das Unternehmen nicht gleich schlecht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XYGesucht
24.03.2016, 10:30

Ich werde es gleich mal ausprobieren. Ich mein darauf muss man aber erstmal kommen. Ich habe es nur über den Store versucht und zwar ganz unten auf anmelden gedrückt und dann auf neue id erstellen. Wenn das so funktioniert nehme ich alles natürlich zurück :)

0
Kommentar von XYGesucht
24.03.2016, 10:34

Vielen Dank für den Tipp funktioniert :)

1

Wenn du eine Apple ID anlegen willst, braucht man keine Kreditkartennummer oder die Nummer des Handyvertrages bekanntgeben. Name, Anschrift, E-Mail und ein paar persönliche Dinge, fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht da nicht später hinzufügen? Das klickst du an und das was sein muß gibst du an fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die gar nicht angeben, das ist blödsinn zu sagen das deswegen Apple blöd ist nur weil du keine Ahnung hast . Du musst einfach auf später hinzufügen klicken dann klappt das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XYGesucht
24.03.2016, 10:37

Ich muss dennoch sagen dass es blöd gemacht ist. Man muss erst auf ne kostenlose App drücken und sich darüber anmelden, um "keine" angeben zu dürfen. Wenn man sich über den Store ganz unten registrieren möchte, dann gibt es die Option nicht. Ist doch kein Wunder, dass man dann denkt es funktioniert wahrscheinlich nur so, aber hab hier ja auch extra die Frage gestellt, um zu erfahren ob's vielleicht auch noch nen anderen weg gibt.

0
Kommentar von leftbyyou
24.03.2016, 10:39

Also bei mir hat das damals direkt über den AppStore geklappt

0

Wenn du einen Handy Vertrag hasst dann ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?