neue Anwendungen für Hitzehandtuch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Anwärmung des Körpers vor einer Massage. Allerdings müsste die Temperatur natürlich begrenzbar sein.

Und um ein kaltes Bett vor dem Schlafengehen vorzuwärmen. Sozusagen eine Heizdecke in modern.

Ihr habt also eine Lösung und nun sucht ihr das passende Problem?!

Wie lange hält das Handtuch denn die Hitze?

Wenn es ohne Steckdose funktioniert, wäre es beim Camping gut um den Wildschweinbraten zu garen.

Wildschwein a la Obelix im Schlafrock - ähh Handtuch

400°C, das ist ja schon die Selbstentzündungstemperatur von Holz. Da kann man beim Campen auch das Lagerfeuer mit anzünden.

Vielseitig das Teil.

Watt kost'?

Hallo Dackodil,

die Hitze wird sehr lange gehalten, jedoch benötigt man Strom zur Verwendung. Es kann jedoch sein, dass vielleicht schon eine Powerbank oä ausreicht.

Wie meinst du das mit Lagerfeuer anzünden, kann mir da irgendwie nichts darunter vorstellen?

Kostet noch gar nichts, ist erst in der Entwicklung ;)

0
@teamspule

 Guckst du hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndtemperatur

Wenn man es also schafft, Holz oder welchen Stoff auch immer, auf seine Selbstentzündungstemperatur zu bringen, kann man das Lagerfeuer in Gang bringen, ohne langwierige Experimente mit Anzündern, Benzin und Feuerzeugen. Man wickelt das Holz oder beim Grillen die Holzkohle in euer Handtuch ein und wartet auf die selbsttätige Zündung des Feuers.
Beim Campen wohl eher nicht möglich. So ein langes Verlängerungskabel habe ich jedenfalls nicht ;-). Obwohl, heutzutage campt man ja meist auf festen Plätzen mit Steckdosenanschluß.

Dann muß man nur noch das Handtuch vor dem selbst entfachten Feuer schützen, sonst ist es ein Einmalartikel.
Mein Vorschlag: Asbestbeschichtung innen.

Umsonst nehm ich zwei ;-)

Weiterhin viel Erfolg

Bin immer gut für abgedrehte Ideen. Bei Bedarf einfach melden.

0

Was möchtest Du wissen?