Neuanfang im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist allgemein bekannt, dass die Lebenshaltungskosten in den
skandinavischen Ländern im internationalen Vergleich sehr hoch sind.
Auch wenn die Gehälter und Löhne dementsprechend angepasst sind, sollte man nicht ohne ein gewisses Startkapital nach Norwegen einwandern. Und auch für den Kauf oder die Anmietung eines Hauses sollte man ein gewisses Budget mitbringen.

http://www.norwegenservice.net/auswandern-beachten

Bekommt man als Einwanderer gleich einen Kredit zB für die Kaution einer Wohnung?

Natürlich nicht.

Das nötige Kapital musst Du schon mitbringen.

Hallo,

also ohne irgendetwas auszuwandern ist ein schlechter Plan.

Mir kommt Dein Plan eher wie eine "kurzschluss Reaktion" oder Flucht vor. Behebe erst einmal Deine Probleme und plane dann Deine Auswanderung sehr genau.

Eine wichtige Voraussetzung erfüllst Du ja schon, Du beherschst Dir Sprache.

Versuche es doch erst einmal in einer anderen Region in Deutschland. Abstand von der Familie, neuer Job und dann sieht die Welt schon ganz anders aus.

Ich bin zwar noch nie ausgewandert und möchte dir auch nichts "madig" machen.......

.......aber wenn man kein Geld (gespart) hat, wird es mit einer  Auswanderung sehr schwierig.

Dennoch wünsche ich dir viel Glück für einen Neustart - egal wo -

Lg

Was möchtest Du wissen?