Neu in WoW direkt mit Level 90 und 100 Char?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin auch eher ein Fan davon, von Level 1 an zu spielen.

Zum Questen und Ähnliches kannst du auch mit den boosted Charaktern spielen. Das sollte keine grosse Sache sein, denn der Schwierigkeitsgrad ist dabei nicht sehr hoch.

Wenn du dann aber in Inis bzw. Raids gehst wird sich deine mangelnde Erfahrung bemerkbar machen. Vor allem in Raids solltest du deinen Charakter gut kennen, wissen was deine Rolle ist, was diese zu tun hat, etc.

Wenn du also mit den bossted Charaktern spielst und in Inis/Raids gehst, sag dass du Neuling bist und vielleicht ein paar Tipps vor schweren Passagen brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar von Level 1. Auf 100+ erwartet man einfach Spielverständnis und habe es oft genug erlebt, dass Leute dann einfach gekickt werden aus Gruppen. Außerdem sollte man alles gesehen haben, WoW ist nicht nur endgame sondern bietet viele Sachen im low Level Bereich die spannend sind. Ich kann es wahrscheinlich schwer mit meiner ersten Erfahrung aus 2007 vergleichen da es ein anderen Spiel war, aber den ersten Char zu leveln machte damals extrem viel Spaß, denke es wird jedem so gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt ganz bei dir ;)

Ich spiele gerne manuell hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DatVoices
09.02.2017, 06:26

Ich kenn mich halt in WoW nicht sehr gut aus. Deshalb ist für mich die Frage ob mir bei einem hohen Charakter nicht die Erfahrung fehlt. Oder lern ich alle wichtigen Sachen auch mit einem boosted charakter?

0

Was möchtest Du wissen?