Netzwerkkabel richtig an Buchse anschließen?

2 Antworten

Die spannende Frage ist, was du mit dem Kabel vorhast ...!

Wenn da Hochfrequenz drüber soll (z.B. Computernetz) kostet es dich Bandbreite, wenn die Schirmung nicht korrekt ist. Es kann also sinnvoll sein, dass einen Fachmann mit ensprechender Technik machen zu lassen. Das Problem, wenn du es selbst machst, ist, dass es halt geht, aber du nie weißt, ob es nicht schneller sein könnte.

Telefonkabel an Patchfeld anschließen...

Ich habe hier ein paar Aderpaare von der TK-Anlage kommend, welche ich gern an mein Patchfeld anschließen möchte. Ziel ist es, die Gespräche über die im Haus verlegten Netzwerkkabel zu leiten. Das Patchfeld hat ja acht Ader-aufleg-Plätze .. wo hin mit den zwei Adern? auf die Mittleren? Also 4 und 5?

...zur Frage

WLAN mit LINUX?

Ich habe einen alten Laptop. Unter Windows konnte man ganz einfach eine WLAN Verbindung herstellen. Jetzt habe ich LINUX Mint drauf und keinen Plan wie ich das WLAN aktivieren soll. Unter Netzwerkverbindung kann ich nichts finden.

Unter "Hinzufügen" kann man ein Funknetzwerk hinzufügen, da werden aber einige Dinge abgefragt wie SSID BSSID und so kram.

Weiss jemand wie ich WLAN aktivieren kann?

Mit Netzwerkkabel klappt die Verbindung!

DANKE!

...zur Frage

CAT 6 U/UTP Patchkabel / Netzwerkkabel l=10m für schnelle Datenübertragung geeignet?

Hallo zusammen,

Ich möchte von meiner 10 Meter entfernten Fritz-Box zu meinem PC ein LAN-Kabel legen. Ich habe von Kabel-Deutschland DSL 100.000 und bisher mit einem Netzwerkkabel auch Downloads mit 12MB/s + durchführen können. Leider kann ich dieses geschirmte Netzwerkkabel nicht verwenden, da ich es nicht zwischen Laminatboden und Wand verlegen kann. Mein Plan war es zu einem CAT 6 U/UTP Kabel zu greifen, da ich dieses in flacher ausführung (1,5mm) bekomme. Da dieses ja völlig ungeschirmt ist, frage ich mich, ob ich da Probleme bekomme, bzw. ob ich mit ähnlich guter Geschwindigkeit über dieses Kabel rechnen darf? Da ich es am Boden entlang lege wird dort kein anderes Kabel in der Nähe sein, abgesehen von den ersten 20cm aus dem Router. Von den Warmwasserrohren, die Teilweise (ca 3m) in direkter Nähe verlegt sind sollten ja keine Störungen ausgehen (?).

Kann mir jemand sagen warum ich nur Leitungen mit 4x2 Adern finde? Es wären doch 2x2 völlig ausreichend für ein Patchkabel, soweit ich das weiß.

LG Steffen

...zur Frage

Wie kann ich im ganzen Haus Internet über LAN-Buchse verfügbar machen?

Hallo Leute, ich habe eine Frage. Wir haben im ganzen Haus in jedem Zimmer zwei LAN-Buchsen in der Wand , um die Zimmer mit Internet zu versorgen. In unserem Büro steht der Router und auch das Telefon. Wie kann ich jetzt das Internet vom Router über zu allen LAN-Buchsen im Haus verfügbar machen? Danke für eure Hilfe :) LG Kevin

...zur Frage

was bedeutet bei einer alten E-Installation die GRÜNE ADER?

bei mir tauchen in einer E-Installation innerhalb einer Dose die Farben rot und grün bei zwei Adern auf.

...zur Frage

Überbrücken Netzwerkkabel in Bodensteckdose/Bodentank

Hallo, folgende Situation: Im Büro wurden Netzwerkkabel verlegt, unter anderem 2 Bodensteckdosen.

Aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen wurde die eine Wandsteckdose nicht mit dem Ursprung verbunden sondern endet in der Bodensteckdose, die wiederum eine Verbindung zum switch hat.

Nun meine Frage: Gibt es Hülsen oder Klemmen die platzsparend sind um die einzelnen Adern zu verbinden bzw. zu überbrücken. Das Problem ist nämlich, dass die Bodensteckdose so wenig Platz bietet, dass die üblichen Leisten zum Überbrücken von Netzwerkkabeln leider nicht reinpassen.

Würden nämlich gerne umgehen den neu verlegten Boden wieder aufzustemmen. ;-)

Danke schonmal für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?