Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr einschalten

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte ich helfe dir trotzdem Direct X kannst du mit einem anderen Pc herunterladen und dann auf deinem installieren. Eigentlich sollte das schon mit Win Vista installiert sein. Kann aber auch sein das der Grafikkartentreiber nicht oder nicht richtig insalliert ist. Den kann man auf der Herstellerwebseite deines PCS runterladen oder du gibt die Bezeihnung der Grafikkarte in Google ein und dann solltest du einen Treiber zum runterladen bekommen. Mit der Netzwerkerkennung kann ich dir nicht helfen das ich nicht weiß ob und was für eine Fehlermeldung kommt. Einschalten kann man sie Netzwerk und Freigabecenter.

PS:Scheiß Vista macht nur Probleme, Win 7 is viel besser. Hatte auch Win Vista und habe dann Win 7 von meiner Schule geschenkt bekommen seit dem hab ich Win 7 Professional 64-bit und kann nur sagen is viel besser.

Stelle Fragen bitte nur einmal.

Toll! Die anderen antworten haben mir aber nicht geholfen!!!!!!!!! ( das war mein freund, weil er auf meinem account ist...) ( daviboth )

0

Welches Windows benutzt ihr ? Und seid ihr damit zufrieden?

...zur Frage

Quantum Break crasht bzw schließt sich direkt nach dem öffnen?

Hallo, Ich habe Quantum Break auf PC, mein PC ist über den mindest Spezifikationen. Jedes mal wenn ich es starten will ist es 1 Sekunde lang offen und dann schließt es sich direkt wieder. Habe Windows geupdated und nach Updates gesucht, alles Aktuell. Der Grafiktreiber ist auch Aktuell. Habe nach Fixes gegoggelt da stand ich sollte es im Fenster Modus versuchen, aber da das eine WindowsApp ist weiß ich nicht wie ich das machen soll... Ich habe es auf dem E: Laufwerk installiert falls das irgendwas ausmacht. DirectX 12 ist auch installiert und auch keine Firewall blockt das Game.

...zur Frage

Fehlermeldung beim Spiel laden?!

Hallo,

ich habe mir am 2. Oct das Spiel Mittelerde Mordors Schatten gekauft und habe dies auch installiert, nur wenn ich das Spiel nur Laden möchte kommt immer diese Fehlermeldung (Installed video device does not support Directx 11 features.)

Mein Laptop verfügt über Directx 11 deswegen hab ich keine Ahnug was ich nur machen soll... :/ Kann mir bitte jm helfen?! Danke schon mal :)

...zur Frage

DirecX 11 Installationsproblem

Ich habe zurzeit DirectX 10 installiert, aber ich benötige DirectX 11.

ich habe Windows Vista Home Premium 32-Bit auf einem GIGABYTE Award Modulator BIOS mit einem AMD Phenom(tm) II X4 945 Prozessor (4-Kernig) mit ca. 3 GHz installiert

Das alles läuft auf einer NVIDIA GeForce GTX 650 Grafikkarte mit einem Gesamtspeicher von ca. 2 GB und einer Auflösung von 1440 x 900 bei 32 Bit, 75 Hz und unterstützt DirectX 11 (Hab ich im Handbuch gelesen).

Ich habe bereits den GeForce Treiber und den GeForce Experience installiert und auf die neuste Version aktuallisiert.


Nun zu dem Problem:

Ich habe bereits einige Webseiten gefunden die DirectX 11 anbieten, sogar passend für mein (oben angegebenes) Betriebsystem.

Ich habe ein RAR-Archiv runtergeladen, was 2 MSU-Installationspakete von DirectX enthält.

Das erste heißt: "Windows6.0-KB971512-x86.msu" (Ich nehme an, dass dieses Paket für 64-Bit-Betriebsysteme ist)

Das zweite heißt: "Windows6.0-KB971512-x64.msu" (Für 32-Bit-Systeme)

Da ich ein 32-Bit System habe (oben angegeben), habe ich selbstverständlich zuerst die x64.msu ausgeführt.

Zuerst sucht es nach Updates, aber dann erscheint eine Fehlermeldung:


Eigenständiges Windows-Updateinstallationsprogramm


Das Update gilt nicht für Ihr System.


OK

(Dies hab ich extra aus der Fehlermeldung kopiert (Mit STRG+A, dann STRG+C und hier dann STRG+V))

Das gleiche passiert auch, wenn ich die x86.msu ausführe.


Nun zu meiner Frage:

Wieso meint das Programm, das es nicht für mein System gilt, obwohl ich extra nach dem passendem DirectX 11 für mein System gesucht habe und extra beide MSU-Pakete ausgeführt habe?

...zur Frage

Ist es besser Telekom Hybrid zu nehmen als normales DSL?

Bei uns ist keine gute DSL Leitung nur 6 MBit/s bei Telekom und auch bei Vodafone. Bei 1&1 sollen es 16 sein aber ich glaube da wird es auch nicht mehr als 6 MBit/s

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen denn das Verspricht mit seinen besten Tarif bis zu 106 MBit/s

Ich weiß das "bis zu" nur eine Ungefähre Angabe ist und es auch Deutlich weniger sein kann aber ich wäre auch schon mit 25-50 MBit/s zufrieden

Allerdings habe ich auch von Schwankungen gehört und das Hybrid als letztes Internet von den Mobilfunkmasten bekommt.
Also als erstes bekommen die Handy Tarife Internet dann die Call and Surf Tarife und als letztes Hybrid und dann ist die Internet Geschwindigkeit halt geringer.

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen den 6 MBit/s sind mir zu wenig und die LTE Geschwindigkeit wäre laut Telekom Netzausbau Karte 150 MBit/s

Denn das ist doch der einzige Weg bei uns Highspeed Internet zu bekommen (ohne Drossel)?
Oder gibt es noch Alternativen zu Hybrid also um schnelles Internet zu bekommen ?

Also was meint ihr was soll ich nehmen normales DSL oder Hybrid ?

...zur Frage

Outlook wiederherstellen nach Windows Neuinstallation

Hallo Leute,

ich habe mein WIndows Vista neu installieren müssen, habe aber vorher mit dem Vaio Rescue Tool meine gesamten Daten von der Festplatte auf einer externen gesichert. Nun funktioniert alles wieder prima und mein Outlook habe ich auch neu installiert.

Meine ganzen Mail, Kontakte und Kalendereinträge sind doch durch die Sicherheitskopie gespeichert oder?

Habe in dem Outlook Ordner der Sicherheitskopie nachgeschaut, jedoch nichts gefunden. Wie und wo bekomme ich meine ganzen Daten wieder?

LG Stefan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?