Netzteil vom laptop kaputt -> warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haarriß auf der Platine, schlechte Lötverbindung?

Durch mechanische Belastung wird die Platine leicht gebogen, so daß die Verbindung wieder hergestellt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buerosessel
25.01.2013, 19:13

klingt einleuchtend. danke ;)

0

Dann hat es vermutlich einen Wackelkontakt, z. B. durch eine "kalte" Lötstelle. Sofern noch Garantie besteht, hst Du Chancen Ersatz zu bekommen. Evtl. ist der Hersteller auch kulant. Ansonsten kannst Du ein Originalersatzteil (meistens teuer) oder ein gleichwertiges Netzteil, meistens mit verschiedenen Adaptersteckern kaufen. Du musst aber darauf achten, dass die Spannung übereinstimmt - oft sind es 19 Volt - und dass die Leistung mindestens so groß ist wie die des jetztigen Netzteils (gemessen in Watt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buerosessel
25.01.2013, 19:14

ja, das werde ich machen. danke :)

0

das Teil ist kaputt, also hol dir ein neues Netzteil! Wenn du dann das neue hast, dann kannst du das alte Teil aufschrauben, aber vorher alle Stecker ziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buerosessel
25.01.2013, 19:13

das ist geklebt... da geht nix mit schrauben.... aber irgendwie krieg ichs schon auf ;)

0

der gejaf hat es schon richtig beschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?