Netzteil öffnen!

6 Antworten

Ich habe gerade das Netzteil geöffnet. Es ist geklebt, Tepichmesser und 2 Schraubenzieher, etwas gewalt dann ist es offen. Die ganze Elektronik ist innerhalb nochmal mit einem Alublech und einer weißen Plastikumantelung geschützt. Ihr könnt also problemlos mit dem Tepichmesser das Netzteil öffen (an der Langen Seite!). Achtung an der Kurzen Seite sind am 14V Anschluß zwei Elektrolythkondensatoren, die sollte mann nicht mit dem Tepichmesser erwischen. Auf der 230 V kurzseite ist auch ein Bauteil. Also 1) ecken ansägen (alle 4) 2) Tepichmesser die Längsseiten aufschneiden 3) mit Schraubenzieher, Tepichmesser und dosierter Gewalt das Netzteil öffenen.

Ihr müßt es dann halt wieder mit einer Heißklebepistole etc. verschließen.

Guter Tipp: Netzstecker ziehen!

Das Netzteil öffnet man nicht, weil du da auf 230 Volt arbeitest. Eine falsche Berührung kann lebensgefährlich sein!!! Was denkste wieso da keine Schrauben sind?

am besten gar nicht, lass einen fachmann ran (durch unsachgemäßes öffnen kannst du das netzteil beschädigen)

Was möchtest Du wissen?