Netzteil ist zu laut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein Vernünftiges Netzteil kaufen z.B. "BeQuiet Straight Power 10" oder gleich Eines ohne Lüfter ( = Passiv )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cokixx 04.05.2016, 20:30

Ok verstehe. Passivkühlung wird wohl eher nichts, weil ich es zum Gaming also unter hoher Last benutze.

0
surfenohneende 04.05.2016, 20:31
@cokixx

Ok verstehe. Passivkühlung wird wohl eher nichts, weil ich es zum Gaming also unter hoher Last benutze.

JA

die Straight Power 10 sind für Gamer, die es auch noch leise wollen & 5 Jahre Garantie wertschätzen

0

saubermachen (soweit das geht ohne das netzteil zu öffnen)

ein austausch des lüfters ist für laien keinesfalls zu empfehlen. bereits beim öffnen des netzteilgehäuses muss man wissen was man tut, weil dort auch wenn das netzteil längst vom stromnetz getrennt ist noch gefährliche spannungen vorhanden sein können. außerdem eignet sich natürlich nicht jeder lüfter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entstauben, wenns das nicht ist, besser gleiche in Neues kaufen. Lüfterwechsel kann in die Hose gehen, da die Anlaufspannungen von Netzteillüftern wesentlich geringer sind als die von Gehäuselüftern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal sauber machen enstauben dann dreht er geschmeidig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?