Netzteil für PC-System mit R9 380x, I5 6500, 1 SSD, 16gb RAM und 3 Lüftern für höchstens 65€?

4 Antworten

http://www.mindfactory.de/product_info.php/400-Watt-be-quiet--Straight-Power-10-Non-Modular-80--Gold_976845.html

Das BeQuiet! Straight Power E10 ist eine super gute Netzteil Reihe. Sie ist leise und effizient. Deine gesamtes System verbraucht ca 300-320 Watt, wesshalb 400 Watt locker reichen und du noch 100/80 Watt Luft hast.

LG Simon :)

bisschen sehr alt, hat glaube ich gar nicht alle anschlüsse

0
@DrSkyfallAsks

Alt? :'D Das ist ja zum Lachen... Das Netzteil ist ein sehr neues, aktuelles Modell. Anschlüsse sind selbstverständlich auch passend, ansonsten hätte ich es ja nicht empfohlen. Daher 'glaubst' du wohl das falsche.

0

Die Seasonic Netzteile sind immer zu empfehlen, ansonsten aber auch die cooler master Netzteile. Nimm einfach irgendein Netzteil von seasonic ab 500watt(entscheide dich zwischen non modular, semi modular und vollmodular(Seasonic M12II 520 Evo, besitze ich selber und ist sogar sehr leise!))

Das Netzteil ist nicht wirklich effizient und hat auch 'nur' 1x 6+2 Pol und 1x 8 Pol Anschlüsse für die Grafikkarte. Daher hat sogar 'schlechtere' Anschlüsse, als das neuere BeQuiet Netzteil, was effizienter, neuer und leiser ist. Ansonsten stimmt es natürlich, dass Seasonic gute Netzteile macht.

0

Es hat 2x 6+2pol , da meine graka aber 2 6 pin hat, war es perfekt. Ich glaube außerdem nicht dass die evo edition älter ist, und leiser ist es nicht merkbar, da ich meins gar nicht höre. Aber beide machen gute Netzteile, aber Seasonic ist definitiv beliebter(evga und xfx & co)

0

es ist eine ticken neuer, sorry, macht bei der Qualität eh keinen unterschied

0

Was möchtest Du wissen?