"Netz" auf Wunde gelegt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://wundheilung.net/Produkt/impraegniert.html

Wundgaze

beschichtete Wundgaze, impr�gnierte Wundgazen, Wundgaze (impr�gniert)

Bestandteile
grobmaschige Gewirke aus Cellulose oder
Kunstfasern, mit hydrophoben Fettsalben oder Öl-in-Wasser-Emulsionen
imprägniert oder Hydrogelen beschichtet

 

Besonderheit
preiswerte Versorgung für oberflächliche Defekte

 

Indikationen
oberflächliche Defekte oder klinisch infizierte Defekte, bei denen kein Okklusiv-Verband angewendet wird

Okay! Vielen Dank!!

0
@xydaa

Der Schwerpunkt liegt hier nicht auf " preiswert ".

Gaze verhindert vor allem das Verkleben der Wunde mit anderem Verbandmaterial. Das wiederum unterstützt die Heilung. 

0

Okay :) ja bei mir wahrscheinlich weil es auch schon entzündet war/ist

0

Das nennt sich Wundgaze 

Ich schätze dir wurde das auf deine Wunde gelegt um Infektionen zu vermeiden . Gaze verhindert auch das Verkleben der Wunde mit dem Verbandmaterial : 

http://www.onmeda.de/Medikament/Betaisodona+Wundgaze--wirkung+dosierung.html

Danke! Ja das war schon entzündet... Desshalb wahrscheinlich

0
@xydaa

Dann war es BetaG...ein sehr bewährte Mittel in der Wundversorgung. 

0
@user8787

Nur der Ordnung halber: Es gibt auch andere Wundgaze als mit Beta-Salbe. LG

0
@Negreira

Ist mir bekannt, hier nun ( entzündlicher Prozess) bietet sich BetaG an....;o) 

0

Okay ^^ dankeschön!

0

Danke! ^^

0

Es gibt zwei Sorten von der Netzartigen Wundauflage: ohne Wirkstoff (verhindert nur das Verkleben mit der Wunde) oder mit Antibiotika (wirkt gegen Bakterien, die sich in der Wunde befinden). 

Okay! Vielen Dank :)

0

Gaze nennt man das Wund"netz"

Danke!

0

Soweit ich weiß ist das eine art 2. Haut die Deine Heilung der "Normalen" Haut unterstützen soll, Wird Biochemisch hergestellt.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?