Netto-Gehalt während Ausbildung berechnen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Zarpa0102

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Ausbildung!
Bei einem Bruttoverdienst von 715,00 € erhälst Du Netto 576,31 € heraus!
Du zahlst 66,81 € in die Rentenversicherung, 10,08 € in die Arbeitslosenversicherung, 6,55 € in die Pflegeversicherung und 55,25 € in die Krankenversicherung ein!
Lohnsteuer, Soli-Zuschlag und Kirchensteuer brauchst Du bei diesem Bruttoverdienst noch nicht zu zahlen!! (Sofern Du keine weiteren Einkünfte hast!!)
Solltest Du noch keine 25 Jahre alt sein, so steht Dir/Deinen Eltern auch noch weiter das Kindergeld zu!!

Lg

Nordeifel 26.04.2012, 12:29

Danke für den Stern!

0

Normalerweist zahslt du während der Ausbildung keine Arbeitslosenversicherung ein. Bei 715 Euro brutto werden dir so in etwa 550-600 Euro netto bleiben.

Ich hab im ersten Jahr bei brutto 706€, netto 612 € rausbekommen. Also denke ich kannst du mit 615 - 620€ netto rechnen.

Was möchtest Du wissen?