"Nett zu Frauen zu sein, hat sich als gutes Verhütungsmittel erwiesen" - Was soll das bedeuten?

14 Antworten

Hallo Kumpeline8!

Es ist sehr einfach zu erklären was damit gemeint ist. Das beste Verhütungsmittel, wie wir alle wissen, ist und bleibt, dass man einfach keinen Sex hat. Wenn man also nett zu Frauen ist, hat man keinen  Sex mit ihnen ergo ist es ein gutes Verhütungsmittel.

Der tiefere Punkt ist, dass man annimmt das Frauen Typen nicht in Betracht ziehen die nett sind ergo das sie nur auf Arschl***** stehen würden. Was natürlich Unsinn ist. Frauen stehen auf Männer. Männer sind nett, höflich und haben manieren, aber sie sind und bleiben Männer. Sie reden mit einer Frau, weil sie Interresse an ihr haben und sie strahlen Kraft, Selbstbeherrchung,Stärke, Rohheit und Verlangen aus. Wenn man das nicht tut, wird man von Frauen auch nicht als Option in Betracht gezogen ergo hat man keine Chance bei ihr. Also ist das Problem nicht, dass man zu nett ist , sondern das man kein richtiger Mann ist und die falschen Signale aussendet, nämlich als ob man wirklich nur nett zu jemanden ist, weil man befreundet sein will. Was dazu führt, dass man in der Friendzone landet. Weil man von vornherein in ihren Augen da nur rein wollte, statt Ultimative bei ihr...  Hoffe es ist klar was ich meine.

MfG Müller


danke, du hast recht!

0

Soll heißen, dass man mit Nettigkeit keine Frauen ins Bett bekommt.

In der Tat habe auch ich das Gefühl, dass immer mehr Frauen auf die "harten" Jungs stehen, die Bad Boys, weniger auf die Nice Guys. Mein Verdacht ist, dass diese als zu langweilig empfunden werden und zu "unrebellisch".

Gutes Beispiel ist 50 shades

Also ich steh überhaupt nicht auf Badboys und die meisten meiner Freundinnen auch nicht.....!😐

0
@sunshine3478

Das war auch wie ein gefühlter Trend gemeint. Es ist mir schon klar, dass ich eine verzerrte Wahrnehmung haben könnte und die Anzahl an Personen, die ich kenne (einschließlich durch Medien), beschränkt ist.

0

Vermutlich soll es heißen, dass Frauen lieber mit A°°°löchern ins Bett steigen wollen als mit netten Typen. Und wenn ein Mann dann nett zu einer Frau ist, will sie ihn eh nicht, weil sie ja eher auf Machos steht und wenn eine Frau einen Mann nicht will, ist das das beste Verhütungsmittel.

By the Way: ^^ Stimmt aber überhaupt nicht!

Was möchtest Du wissen?