Netgear NAS Wake on LAN

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht natürlich um deine "Theorie 1". Vereinfacht ausgedrückt: Wenn du deine NAS irgendwo anders in der Wohnung stehen hast, z.B. im Keller, dann musst du zum Einschalten nicht extra jedesmal dorthin laufen, um den Einschaltknopf zu drücken, sondern du kannst sie mit einem entsprechenden WoL-Client (ein Stück Software, das es gratis überall runterzuladen gibt) per Fernbefehl einschalten.

Theorie 2 ist ein Widerspruche: Erstens müsste dazu ja die NAS schon eingeschaltet sein und ausserdem warum hier im Dreieck zu springen? Wenn du einen PC hast, dann machst du von dort direkt WoL für ein anderes Gerät, anstatt zuerst per Web auf die NAS, damit du von dort dein WoL Paket absetzen kannst.....ausserdem gibt es wohl eh keine NAS, die das kann (da dies nirgendwo auf der Welt ein Bedürfnis ist)... :-)

Danke erstmal, ich dachte bei Theorie 2 , dass ich z.B. in der Stadt oder im Urlaub bin und dann von dort aus mich (per Smartphone) auf meine(n :-) ) NAS einlogge (hat das was mit VPN zu tun, oder ist es das sogar?!) und ihm sage, er soll ein WoL Package an die IP 192.... schicken. Dann würde ich mich mit Teamviewer an meinem PC, der inzwischen hochgefahren ist, anmelden und könnte z.B. einen Download anstoßen, ohne, dass der PC eingeschaltet ist, wenn ich schon in den Urlaub losfahre. Der soll ja dann schließlich nicht ständig laufen :D

0
@CitroenDsVier

Ich mache das mit VPN. Das NAS läuft bei mir von 0800-2300, da alle Hausbewohner die zentralspeichermöglichkeiten nutzen. Die VPN Funktion ist damit ebenfalls online. Alle weiteren Systeme sind über einen Arduino controller steuerbar. Über eine variante von WoL hab ich auch schon nachgedacht:

Ein freier anschluss an der Telefonanlage kann mit einer Amtsnummer gekoppelt werden. Das Klingelsignal initiiert den Start des VPN Knotens und nach 2 min kannst du dich einloggen. WErd ich mal in den wintermonaten angehen... DP

PS WOL setzt immer voraus dass dein PC zumindest im Standby steht...

0

Theorie 1 ist die richtige.

Für Theorie 2 brauchst du dann auch wieder einen Wake on Lan fähigen PC.

okay, danke! Den WoL fähigen PC hab ich, wie heißt das dann wenn ich Theorie 2 durchführen will? ist das nicht iwas mit VPN oder sowas?

0

Deine Theorie 1 klingt plausibler. Was sagt denn das Handbuch?

DP

gar nichts, ich habe sie ja noch nicht ;D

0

Was möchtest Du wissen?