Netflix ruckelt beim anshen von filmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also erstmal: Deinstalliere Silverlight - Netflix unterstützt inzwischen HTML5, Du brauchst also keine Plugins. (Deinstalliere Flash gleich mit, wolltest Du das noch haben.)

Dann kommt es natürlich darauf an, welches Paket Du gebucht hast bzw. welche Auflösung gerade läuft (SD, HD, 4K). Für einen HD-Stream benötigt Netflix 2 MB/s (also mind. eine 16.000er Leitung), für 4K mind. 6MB/s (als mind 50 Mbit).

Wenn das Dein anderer Computer mitmacht, ist wohl die WLAN-Karte der Flaschenhals. 802.11n sollte mindestens unterstützt werden sein.

Zudem hängt das Ganze auch von der Leistung Deines Rechners ab. Ist die Auflösung kleiner oder größer als das Video, muss der Rechner das Ganze noch skalieren. Hier wird insbesondere CPU und RAM gefordert. Ob es daran liegt, kannst Du ausprobieren, indem Du den Bildschirm auf 1080p stellst, wenn Du im Vollbild 1080p abspielst.

Am Rechner liegt es nicht. es scheint an irgend einer sw componente zu scheitern, habe es jetzt unter linux hinbekommen bin damit eh zufridener

trotzdem danke

0

Vielleicht ist dein WLAN zu lahm bzw die WLAN Karte im Laptop zu lahm.

Was möchtest Du wissen?