netbook voll ausgelastet, alles geschlossen, virus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schau mal im Taskmanager nach, welche Prozesse am meisten belasten. Die killst du einfach. Aber eine Dauerlösung ist das nicht. Win 7 ist ziemlich heftig. Viele PCs kommen mit Win7 nicht zurecht, weil sie die Hardwareanforderungen nicht erfüllen. Hast du evtl. die falsche Version drauf?

im taskmanager stehen keine prozesse, die für eine derartige Belastung verantwortlich sein könnten... ich hab die 32 bit version drauf

0
@Lazza

Schaue unter "Prozesse aller Benutzer anzeigen" mal nach.

0

Gehe in die Eingabeforderung und gebe dort "msconfig" ein. Klicke nun Systemstart an und schaue nach welche Programme mit dem Computer hochfahren. Hier wird wohl dein beschriebendes Problem die ursache haben.

Mache eine Vollscann mit Deinem Virenscanner. Weiterhin schaue im TaskManager (Rechte Maus auf TaskLeiste und unter Prozesse (aller Benutzer!) wer für die Auslastung zustäntig ist.

Sollte der Lapi schon mehr als ein Jahr auf dem Buckel haben, kann es auch an daran liegen das die CPU zu heißt wird und sich soweit runter getaktet hat das Du denkst es läuft alles in Zeitlupe ab.

Lade Dir zur Kontrolle Speccy runter und Kontrolliere die Temperaturen.

0

Win7 und 1GB an RAM ist schon heftig.

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/products/system-requirements

Da läuft ja gerade mal Win7, aber alles andere bricht dann völlig ein.

War den Win7 schon beim Kauf auf dem PC?

0
@Lazza

Eventuell holt Windows jetzt auch nur die noch ausstehenden Updates, die können schon mal für so etwas sorgen. Das merkst Du dann wenn Du das Notebook runterfahren willst und die Updates dann erst installiert werden wollen.

0
@Lazza

Poste mal bitte die genaue Version von Win7 hier rein. Dies bekommst Du raus indem Du in der Suche msinfo32 eingibst.

0
@Geheimrat

tada:

Systemname KURTUS Systemhersteller ASUSTeK COMPUTER INC. Systemmodell 1011CX Systemtyp X86-basierter PC Prozessor Intel(R) Atom(TM) CPU N2600 @ 1.60GHz, 1600 MHz BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. 1015CX.0601, 08.03.2012 SMBIOS-Version 2.7 Benutzername Kurtus\Stefan Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit Installierter physikalischer Speicher (RAM) 1,00 GB Gesamter realer Speicher 0,99 GB Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys

0
@Geheimrat

könnte es das hier sein? Version 6.1.7601 Service Pack 1 Build 7601

0
@Lazza

Wieso schaust Du nicht einfach oben rechts neben "Betriebssystemname"?

0

eigentlich ist es wichtig ein anti viren program zu haben das von avira ist gut und ich habs auch auf meinenm computer du musst des nur kostenlos down loaden (istlegal ) und dan auf viren scanen

Was möchtest Du wissen?