Nestle Eklat- Was ist passiert kann mir das mal bitte jemand erklären?

7 Antworten

  1. Nestlé klaut armen Menschen das Wasser
  2. Nestlé zerstört mit Palmöl den Regenwald
  3. Nestlé unterstützt Tierversuche
  4. Nestlés Babynahrung ist schlecht und teilweise sogar gefährlich für Babys
  5. Und noch mehr... Kinderarbeit, Menschenhandel, Zwangsarbeit, Betrug, illegale Preisabsprachen etc., sie schrecken vor nichts zurück. Einer der schlimmsten Konzerne, mehr als andere Großkonzerne

Die Details von den Punkten sind hier erklärt :) https://orange.handelsblatt.com/artikel/40262 Einfach ein bisschen runterscrollen.

Und noch mehr ist hier erklärt: https://de.wikipedia.org/wiki/Nestlé#Kritik

Danke dir!☺️

2
@getanansweer

Gerne! Ich versuche Nestlé zu boykottieren, aber denen gehören ja so heftig viele Marken... Vittel, St. Pelegrino, Mövenpick, Häagen-Dasz, ... Man tut halt, was man kann, auch wenn es nicht immer perfekt ist. :)

0

Es gibt ne Menge Dokus zu dem Thema, hier ist eine davon:

https://www.youtube.com/watch?v=O6psKFczqyI

Ich boykottiere Nestle und auch die ganzen anderen Konzerne und habe nicht das Gefühl, irgendetwas zu vermissen.

Jedes Kind auf der Welt ist gleichviel wert, und jede Mutter liebt ihr Kind. Es ist überhaupt nicht fair, dass Kinder sterben müssen, weil wir hier den großen Luxus haben wollen, den Überfluss, eine Wegwerfgesellschaft.

https://www.youtube.com/watch?v=vV3IcXkrHL8

Postwachstumsökonomie wird sogar schon an einer Uni gelehrt. Es tut gut, sich mit den Gedanken vertraut zu machen.

https://www.youtube.com/watch?v=9DKN_GRzLUY

Was möchtest Du wissen?