nestchen im babybett---ja oder nein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich soll das Nestchen vor Stößen schützen!Ich habe einfach zwei Nestchen gekauft und reingebaut.Am Bettanfang und ende habe ich das mit den durchziehen auch gemacht für die Stabilität.(Klettverschlüsse mit eingearbeitet.

Danke, und wie war das wegen den allgemeinen Befürchtungen wegen Wärmestau (plötzlicher Kindstod) für dich (sorry-wenn ich DU sage)? Jeder rät dazu Babys ohne alles nur im Schlafsack und Schlafanzug schlafen zu lassen, ich dachte eher an die Gemütlichkeit/ Geborgenheit. Danke Die Frage natürlich auch an alle anderen die meinen Treadh hier lesen.

0
@Beate154

zu nem wärmestau auf grund eines nestes, kann es eigentlich gar nicht kommen, es sei denn, due hängst das bett auch noch oben ab. wärme steigt IMMER nach oben und kalte luft sinkt nach unten. ich finde, es spricht nichts dagegen. und über SIDS wird viel geredet, aber im grunde nur über mögliche möglichkeiten, fakten kann dir dazu keiner liefern.

0

Meine ganz persönliche Meinung ist, dass es keine Nestchen im Babybett braucht. Aber zu Deiner Entscheidungsfindung: Stell Dir mal vor, Du liegst in Deinem Bett und hättest ein Nestchen, was Deiner Größe entspricht. Du rutschst im Schlaf ja hin und her, und Du liegst mit Deinem Gesicht relativ nach an dieser Begrenzung. Du würdest paktisch Deinen eigenen Atem einatmen, da er ja nicht weiter entweichen kann. Ich stelle mir das nicht so angenehm vor. lg

Grundsätzlich gehen hier die Meinungen sehr weit auseinander.

Zum einen: Sicher, so ein Nestchen sieht wirklich süß aus und schützt auch sicherlich das Köpfchen wenn das Baby sich dann irgendwann anfängt zu drehen.

Zum anderen: Sind diese Dinge doch auch irgendwo gefährlich. Was wenn sich das Kind im Schlaf irgendwie "darunter" dreht und dann keine Luft mehr bekommt.

Wir hatten aber ein Nestchen und es nichts passiert. Ich denke das jeder für sich selbst die Entscheidung treffen muss ob dies genutzt wird oder nicht.

Köpfchen darunter drehen geht nicht! -- siehe Beschreibung in meiner Frage. Trotzdem danke für die Meinung von dir.

0

Außen zu innen

Hey Leute hab mal eine frage mein bauchnabel ist nach außen! Kann ich ihn rein drücken?

...zur Frage

Ventilator zum lüften benutzen?

Ist es schlauer wenn ich meinen ventilator nach innen richte so dass die luft von draussen rein geht, oder nach aussen das die warme luft raus geht ?

...zur Frage

Gibt es eine Folie wo man von außen nicht rein schauen kann und von innen heraus schauen kann?

...zur Frage

Wieso ist am Flugplatz eigentlich der Stacheldrahtzaun nach innen gebogen?

Sollte er nicht nach Außen gebogen sein, das keiner rein kommt?!

...zur Frage

mit der hand nähen hilfee111

Hallo ich wollte normales t shirt kürzer machen und das hab ich auch aber , man sieht an den rändern genau das es geschnitten wurde. wie kann ich sie sozusagen nach innen(oder nach außen schauts auch schön aus) nähen das man die naht außen nicht sieht ?? Ich habe leider keine nähmaschine deshalb bitte nur anleitungen ohne nähmaschine! Dankeschön

...zur Frage

3 Wochen altes Baby ist den ganzen Tag wach und qengelt- weint?

Hallo Gute Frage net User,

folgendes Problem unsere kleine ist super Gesund dennoch haben wir sehr oft das Problem das Sie kaum schlafen will und wenn Sie einschläft NUR wenn wir sie auf dem Arm haben oder auf unseren beiden Oberschenkel legen und schaukeln (links/rechts) dies kann man aber nicht durchgehend 24/7 machen daher versuchen wir Sie ins bett zu legen oder in die wiege wenn Sie einschläft. Nichteinmal nach 5-10 minuten wacht Sie auf und nörgelt- weint extrem, das ist so frustrierend, nachdem Sie wieder wach ist beruhigt Sie sich sehr schwer und man hat das geweine 1-2 Stunden ab und zu bis Sie wieder die Flasche mit Pre bekommt! (nein ich kann nicht stillen). Dann geht das ganze von vorne los ... erst ab 22:30! spätestens dann schläft Sie mit uns durch bis um 4-5 bekommt Flasche dann wieder 7-9 wacht Sie mit uns auf. Und dann gehts von vorne los nörgel weinen und nein ich will nicht schlafen und wenn dann nur bei euch oder auf dem Arm etc. etc. richtiges Zickchen unsere kleine. Bisher haben wir kaum oder sehr selten 1 Tag gehabt wo sie schläft außer Nachts. Eigentlich müsste Sie rundum glücklich sein, wir wissen echt nichtmehr weiter was Sie will oder haben könnte Jeden Tag das selbe, ich komme nichteinmal mehr dazu irgendwas im Haushalt zu machen und wenn dann müsste ich es nachts tun... echt frustrierend.... bitte um Hilfe....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?