Nervt euch die Werbung auf youtube auch?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 28 Abstimmungen

Ja, das Nervt 67%
Ist mir egal 25%
Nein, stört nicht 7%

23 Antworten

Nein, stört nicht

Schließlich werden die Seiten dadurch finanziert ;-) Ohne dem gäbe es die Seite vielleicht garnicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexxx14
25.03.2012, 01:33

Ach und davor bestand die gesamte Seite wohl aus ehrenamtlichen Arbeitern wie? : )

Nutzt Youtube wohl auch erst seid einer Woche.... Sie existierte auch mal ohne Werbung (zummindest Videowerbung vor jedem angeklicktem Hyperlink) .

0
Kommentar von vwendeler
22.02.2015, 16:41

Woher weißt Du das? Seit wann werden Musikvideos durch Sch....werbung finanziert? Die Einnahmen aus solcher Sch....werbung ziehen doch nur die Schmeißfliegen an, die mit Ihrer Sch....werbung auf Kosten der genervten User Kohle machen wollen.

0
Ja, das Nervt

Wenn ich mir Serienepisoden mit einer Länge von 18 Minuten ansehen möchte, kommt am Anfang eine Werbung und innerhalb der Episode 3 weitere. Wenn es nur eine angemessen dauernde Werbung vor dem Video wäre, hätte ich Verständnis. Aber mittlerweile poppen da Werbungsbanner im Video hoch, dann mehrmalige Werbeeinlagen und rechts oben auf der Youtube-Oberfläche ist auch noch so eine Werbefläche. Diese ist mittlerweile mit unseriös wirkenden Werbungen gespickt, wie z. B. Muslima zum Heiraten o. s. ä. Also, das fehlen mir die Worte. Aber auch so etwas wie World of Tanks und ähnliches. Solche Werbung setzt den Wert bzw. das Niveau und das Ansehen von Youtube bei den Benutzern zusätzlich sehr weit herab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Die Werbung vor den Videos ist nicht so schlimm. Viel bösartiger finde ich die Werbung in der Spalte mit den vorgeschlagenen Videos. Da sind zwei Fenster in denen ständig neue Werbevideo's starten. Man kann zwar pausieren od auf lautlos schalten, aber nach ein paar Sekunden ist es dem Kästchen wieder vollkommen egal und das nächste Video fängt an. Man kann youtube garnicht mehr nebenbei offen lassen wegen den lästigen geräuschen. Dislike! Wenn das so weitergeht muss dringend eine Neue Plattform her. Youtube sucks lately.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Mir geht die Werbung momentan auch so heftig auf den Sack. Teilweise poppen im Video jetzt schon 4 Werbungen die locker mal jeweils 30 Sekunden lang sind in einem 20 min. Video auf und das nervt nur noch und macht kein Sinn. Die ganzen YouTube kiddies heulen dann immer rum, dass die Youtuber ja auch ihr Geld verdienen müssen, wenn ich aber seh wie viel die damit verdienen ist das keine Begründung für mich. Dazu ist deren Content, der Anzahl an Werbungen nicht angemessen. Viele deutsche Youtuber, nehmen ihre Kamera nur irgendwo mit hin, wenn überhaupt, nehmen irgendwas random auf, verseuchen das Video bestenfalls noch mit Schleichwerbung und laden das dann mit 2-3 Werbepausen hoch. Lächerlich. Das Traurige an der Sache ist, dass solche Vlogs dann gut mal 500.000 Menschen anklicken und anscheinend feiern. Unverständlich für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Ist es denn nicht eigenartig, dass einem für die unnötigsten Sachen Werbung bereitgestellt wird? Ich meine es wird für Haarshampoo geworben! Das ist sehr wichtig ich meine, gäbe es diese Ad nicht würde ich mir kein Shampoo mehr holen. Oder am schlimmsten die Autowerbung!! Ich entscheide mich nicht für die 2.teuerste Investition in meinem Leben allein wegen einer lausigen Werbung!! Sind wir in den 50ern ? Ein Zitat aus meinem Projekt für die Abschlussprüfung des staatl. gepr. Wirtschaftsassistenten: "...Werbung ist ein wichtiges Organ der Betriebswirtschaftslehre, welches zu kommerziellen Zwecken das Bewusstsein, teils auch das Unterbewusstsein der Menschen anspricht und somit Bedürfnisse beeinflusst. Dies wird durch die in der Werbung enthaltene Übertragung emotionaler als auch informativer Inhalte erreicht. An den Ausgaben gemessen ist Werbung die bedeutenste Form der Marktkommunikation...

Das Frühe Ziel der Werbung war einfach nur die Präsentation eines Produktes oder des Unternehmens (Firmen- und/oder Produktwerbung). Sie war damals nicht dreist oder aufdringlich. Heutzutage will Werbung einen "Kaufzwang" erwecken. Es will, und in den meisten Fällen funktioniert das auch, das Unterbewusstsein steuern um zum Kauf zu bewegen. Ich kann mich selbst als Beispiel präsentieren; Ich kann Apple und seine Produkte im leben nicht ausstehen! Aber wenn ich die Iphone Werbung sehe denke ich mir unwillkürlich; Ach ist das denn nicht toll was die dort geschafft haben. Die Iphone Werbung kennen sicher viele von euch. Komplett weißer Hintergrund (Präsentiert die Einfachheit, Klarheit, Transparenz und Reinheit des Unternehmens), dann diese Freundliche Stimme die einem alles so kurz und einfach erklärt. Dann natürlich das Gerät selbst....ach ein Augenschmaus...ICH MUSS EINS HABEN!!! Was ich nun sagen will ist, Werbung ist ein gift, eine Droge! Kein kann mehr ohne, aber keiner will es auch haben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Wahrscheinlich finanzieren sich viele so. aber es muss nicht sein daß man sogar in Hörspielen oder Serien für Kinder  wie Pumuckl  Wickie oder in Dokus von den dritten Sendern damit zugemüllt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Ich gewisser Massen schon,die normale Werbung,die am Anfang eines Videos kommt,juckt mich wenig,aber die Werbung die immer oben rechts angezeigt und immer alle 2 min der Ton angeht,das stört extrem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre für alle Beteiligten besser, YT gänzlich einzustampfen. Nicht nur die Werbung nervt. Nein, mich nervt es, dass dadurch a) Das Internet in Gefahr gerät (ja, denn es wird sehr stark belastet durch solche dämlichen HD Videos) und b) weil da immer Copyright-Verstöße gelten.

Youtube muss es erst noch lernen. Erst wenn sämtliche Hacker youtube lahmgelegt haben, werden denen die Augen aufgehen dass Werbung nie gut ist und dass man mit CR niemanden kriegt.

P.S.: Dieser Text ist Copyright-geschützt und wer ihn kopiert muss mit bis zu 10 Jahren Freiheitsentzug rechnen. Oder, wenns euch lieber ist, 1000000 Euro auf Kaution zur Freilassung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmericanSpirit
10.10.2010, 21:48

wer will schon diesen text??

und klar. das internet wird durch hd-videos belastet. das internet ist ein kleiner, schwarzer kasten und wenn er zu schwer belastet wird, geht er kaputt und dann ist das ganze internet für immer zerstört!! omg. http://www.youtube.com/watch?v=iRmxXp62O8g

0
Ja, das Nervt

geht mir dermaßen auf den sack, dass es keinen ort gibt, wo man nicht mit werbung vollgenervt wird. geht man raus, hängen überall plakate, hört man radio, wird einem ins ohr getrötet, und im internet, all die pop ups, ständig gehen neue fenster auf, hier was und da was, spam mail, prospekte, die den briefkasten verstopfen. und jetzt muss ich auch noch vor videos mir diesen saudoofen bullshit geben. von ir aus können sich alle unternehmen totwerben, ich werde mir TROTZdem nichts kaufen von ihnen, weil ich gar keine kohle hab und mich auf den kopf stellen muss, um welche zu verdienen, genau das ist das abartige in diesem land. kürzungen kürzungen kürzungen, jeden scheiß selber zahlen, und dann soll ich kaufen wie ein bekloppter. wann genau soll ich denn bitte einkaufen gehen, hm? der normale mensch muss ja 10h am tag malochen, um sich wöchentlich nen einkauf bei aldi leisten zu können und das benzin, um zum job zu kommen. eigentlich bräuchte man nen zweitjob, um das benzin für die fahrt zum erstjob zu bezahlen. naja, lange rede, kurzer sinn, die großen unternehmen werden immer aufdringlicher, unverschämter, lästiger, haben immer mehr kohle, und otto normal darfs ausbaden, muss sich den ganzen scheißendreck sogar schon im internet geben, früher halfs, keine glotze zu haben, heute springt es dir ÜBERALL entgegen, und dann is nich mal die voraussetzung da, drauf reagieren zu können, denn die kohle is ja bei irgendwelchen reichen managern, die weiterhin zeug aufn markt werfen, das keine sau braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Finds echt nervig weil Youube echt ne Menge Geld an Youtuber etc überweist und echt nur noch werbung kommt und dieser Concern mich langsam echt ankotzt! Grüße tc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Ja, das nervt, vorallem die Videowerbungen, dass machmal ständig hängenbleibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ist mir egal

die andere alternative wäre, dass du für youtube bezahlen müsstest. wäre dir das lieber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catycat
03.01.2010, 13:35

naja haste auch recht, aber das war damals noch nicht

0
Ja, das Nervt

Wenn man schnell was ankucken muss und dann kommt eine Werbung nervt das schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Ja, das nervt total! Wenn ich mir Musikvideos ansehen will, dann will ich keine Sch....werbung sehen. Schon gar keine Werbespots, die grottenschlecht gemacht sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ist mir egal

Vor den Videos ist mir das egal. Nur in den Videos sollte sowas nichts zu suchen haben! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ist mir egal

Wenn Werbung kommt, einfach die Seite mit F5 neu laden und die Werbung ist weg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ist mir egal

Die müssen ihr Geld ja auch irgendwo her krigen! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ist mir egal

solange in den Videos keine Werbung kommt^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, das Nervt

Jetzt muss man schon warten damit die werbung zu ende ist bevor man das Video gucken kann....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ich hasse alle Werbungen auf der Welt. Diese Gottverdammte Werbung. Doch es gibt eine Möglichkeit den Gottverdammte Werbung loszuwerden. Ladet add block plus Herunter und schon sind die Gottverdammte Werbung blockiert. Googlet einfach und ihr findet es. Die gibts für Firefox oder Chrome. Ist Kostenlos.

Hoffe ich hab euch geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?