Nervosität und Ausdauer

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

versuch cool zu bleiben. ich bin vor solchen prüfungen auch immer nervös und sag mir dann: Keep cool!!!  Das schaffst du mit Links!

Und dann bin ich ruhig und schaff es auch

danke für die auszeichnung!! :-)

0

Vor kurzem habe ich eine Doku gesehen über SWAT Mitglieder. Diese können unter Adrenalin denen sie in ihren Einsätzen ausgesetzt sind mehr Leistung erbringen. Der Körper und der Geist ist unter Adrenalin zu mehr Leistung fähig hieß es. Aber ob du an so einen Adrenalin Spiegel kommst nur durch eine Prüfung bezweifle ich. Immerhin geht es bei denen um Leben und Tod.

Rausschmiss wegen Krankheit?

Ich bin 19 Jahre alt und habe von meinem Klassenlehrer gesagt bekommen, dass ich die Versetzung in die 12. Klasse nicht schaffen würde. Erstmal zum Sachverhalt: ich habe nach meinem realschulabschluss vor 2 Jahren auf eine höhere Berufsfachschule gewechselt, dort lief es jedoch nicht so gut. Ich habe damals unter schweren Depressionen gelitten und war einfach nicht mehr in der Lage in die Schule zu gehen. Jedoch habe ich immer die Leistung erbracht, die von mir erwartet wurde. Ich habe alle arbeiten mitgeschrieben und waren auch alle im zweier bereich. Meine Lehrer meinten auch, es würde nicht an der Leistung liegen. Ich bin damals von meinem Lehrer MÜNDLICH beurlaubt worden. Im Nachhinein meinte er natürlich, dass wäre nie so gewesen. Ich wollte nicht weiter diskutieren und meinte ich würde freiwillig gehen, da mir die Wiederholung verweigert wurde. Ich bin für ein Jahr auf eine andere Schule gegangen und habe nun wieder auf die höhere Berufsfachschule gewechselt. Gleiche Schule, gleiche Lehrer. Ich war aufgrund einer schweren Grippe von meinem Arzt mehrere Wochen krankgeschrieben. Ich habe dafür gesorgt, dass er pünktlich allerlei Atteste etc. vorliegen hat. Nun gut, heute meinte, dass für mich die Laufbahn an ihrer Schule vorbei sei. Obwohl ich komplett NEU eingeschult worden bin, ich habe mich dort komplett neu beworben gehabt!! Da ich die 11. an ihrer Schule schon zwei mal gemacht habe, würde mir keine Wiederholung mehr zustehen. Ich hätte ebenso die Versetzung in die 12. klasse nicht geschafft, obwohl nicht mal das erste Halbjahr vorbei ist. Ich habe ein Gespräch vereinbart, weil ich ja auch nichts dafür konnte, dass ich länger krank war. Dürfen die mich so schnell rauswerfen, obwohl das erste Halbjahr nicht mal fertig ist? Darf ich trotz Atteste einfach rausgeworfen werden? Ich habe nicht vorgehabt die 11. Klasse zu Wiederholung, jedoch kann mir es doch nicht verweigert werden, wenn ich mich komplett neu beworben hatte, mit erneuter Annahme etc.?  Ich muss dazu jedoch anmerken, dass ich dort eine vollschulische Ausbildung machen und daher auch einen Ausbildungsvertrag mit der Schule habe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?