Nervösität gegenüber dem Schwarm ablegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Hmm.. das kenn ich also versuch ganz ruhig zu bleiben ( ein bisschen Nervosität kann ja eigentlich nie schaden) und denk über ein ganz alltägliches Thema nach zum Beispiel Hausaufgaben. Beginne so auch mal dein Gespräch. Ein freundliches Hallo schadet nie. Frag wie es ihm geht und erkundige dich zum Besenstiel nach den Hausaufgaben oder wann ihr die nächste Arbeit oder Klausur schreibt. Das lockert dich ganz bestimmt. Ich drück dir die Daumen und liebe Grüße Cola133

Da hilft eigentlich gar nicht!! Vieleicht einfach versuchen, in Ruhe ein- und auszuatmen!!!!

Was möchtest Du wissen?