Nervösität bekämpfen, habt ihr Tricks?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kaugummi kauen, oder was mir oft geholfen hat:

ich hab immer die nägel meiner Daumen in die kuppe des Zeigefingers gedrückt, und das halt ganz lange und oft wiederholt.

aber jetzt auch nicht so bis du unvorstellbaren schmerz spürst...sondern nur so weit drückst bis du wirklich was merkst (Gott ich bin so schlecht im erklären)

oder, manchmal höre ich musik die mich runter bringt, das sind dann immer ganz bestimmte lieder.

an die denke ich dann während  der Prüfung oder was auch immer mich nervös macht.

oder such dir iwas woran du vor der Prüfung die ganze zeit dran rumspielen kannst, stressball, Kugelschreiber ezc.

viel glück bei deiner Prüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tianabtr
30.06.2016, 08:50

danke

0

Du kannst Baldriantropfen einnehmen. Die helfen dir dein Aufgeregtsein zu überwinden und machen dich ruhiger und gelassener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tianabtr
30.06.2016, 10:13

mein fahrleherer meinte, ich darf keine berühigungsmittel vor der prüfung nehmen

0

Ich konzentriere mich immer aufs Atmen, dann klappt es bei mir immer ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...
Also ich hatte auch diese Prüfung. Du solltest dir aber nicht so viele Sorgen darüber machen. Deine Eltern haben sie schließlich auch hinter dir. Frag sie mal. Gut das du diese Frage gestellt hast. Es hilft mit anderen Leuten darüber zu reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?