Nerviges Problem nach Beschneidung... hilfe

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Kamillenlösung ist eine gute Möglichkeit den heilungsprozess zu unterstützen und einer Krustenbildung vorzubeugen. Dass deine Eichel am Anfang noch sehr empfindlich ist, ist eine ganz natürliche Sache. Erst mit der Zeit wird sie etwas unempfindlicher und es stört nicht mehr allzu sehr, wenn sie mit den Textilien in Berührung kommt. Versuche in den nächsten Tagen, dass du deinen Penis in der nacht ein wenig "einpackst", damit es nicht an den Sachen (Hose, Decke o.ä.) reibt, wenn du dich in der Nacht im Schlaf drehst. Das könnte etwas unangenehm sein, gibt sich aber auch mit der Zeit. Ein wenig Geduld brauchst du noch, denn es ist ja schließlich erst ein paar Tage her seit du operiert wurdest und die Heilung ist noch nicht ganz abgeschlossen. In ein bis zwei Wochen sieht alles viel besser aus. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde empfehlen, dass du den Penis abends gut einweichst - empfehlen kann man hier bspw. Kamille-Lösungen, die man auflösen kann (bspw. "Kamillosan") und mit denen du bpsw. in einem Becher Wasser dann deinen Penis richtig gut einweichen kannst.

Das sorgt für eine Verbesserung der Wundheilung, wirkt gegen Entzündungen und weicht die Haut auf / macht sie geschmeidiger, was das Ablösen der Kruste weniger wahrscheinlich macht.

Ansonsten musst du da in der ersten Zeit einfach durch - das Problem hat sich spätestens wenn die Wunde sich oberflächlich verheilt hat (was ca. nächste Woche abgeschlossen ist) gelöst.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es nochmal vom Arzt anschauen lassen. Mit diesem Problemchen wirst du nicht allein sein, das vergeht auch noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss doch eigentlich ein Verband drauf? Mit Salbe?
http://www.med1.de/Forum/Vorhautprobleme/229837/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissen94
31.08.2014, 18:19

Nach ein paar Tagen muss der Verband ab, damit da Luft dran kommt und Salbe tupfe ich mir da vorsichtig drauf :) Außerdem nehm ich täglich mindestens ein Kamillesitzbad damit es heilt ^^

Nur das morgens mit der Kruste nervt ^^

0

Was möchtest Du wissen?