Nervige verwöhnte Mitbewohnerin!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

an sich hat man zu beginn einen plan aufgestellt, wer was macht und welche regeln im zusammenleben gelten.

wenn sie dich von deinen platz vertreiben will, da sagst du nein ode rsie soll den grund dafür erklären.

das sie direkt ist, damit muss man leben oder sagt es ihr und ob sie das ncith etwas ändenr kann

Nicht tun, was Miss Prinzessin sagt. Sie meint es vielleicht gar nicht so, aber sie scheint nicht grad die höflichste zu sein. Ggf.kann man ja auch mal sagen "Sag mal, von Manieren hast Du auch noch nhix gehört?" oder so. Damit sie mal schnallt,d ass sie bissl unsozial ist? Und bitte immer selbst reflektieren..

coswig 08.12.2012, 13:14

Ja, aber jedes mal wenn ich was sage, wird sie nur schlimmer. Sie kapiert das einfach nicht.

0

Ich als mann hatte solche frauen schon zu genüge in meiner wohnung.

Was immer klappt? Auch nix mehr machen dann flüchtet sie bald vor der unordnung oder fängt an zu heulen weil sie es nicht aushält.

Das is so eine art chrashkurs. WEnn man maultaschen durch die wohnung laufen sieht dann checkt die frau das sie doch mal putzen gesollt hätte.

P.s. Wenn ich singel bin is meine wohnung blitzeblank nur ich bin eben einer der wenn man zu 2. lebt erwartet das beide sich die arbeit zuhause teilen

coswig 08.12.2012, 13:17

Ich glaub das würde klappen, aber das problem ist, das ich unordnung wirklich nicht leiden kann.

0
menthis 08.12.2012, 13:23
@coswig

Ich auch nicht aber ich kann eben stur sein

0

Was möchtest Du wissen?