Nervenzusammenbruch Existenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass dich definitiv nicht unterkriegen. Die Arbeitswelt ist leider hart und ohne gnade. Die stärkeren regieren über die schwächeren. Wenn Sie dich so anmacht, behalte deine Fassung. Der klügste gibt Nach, kennt du bestimmt. Sei schlauer als sie. Soebhat vielleicht  viel Stress um die Ohren und lässt alles an dir aus..So doof es klingt . Aber nicht hängen lassen, ist das schlimmste was du machen  kannst. Noch 1 Jahr dann hast dus geschafft, denk immer daran. Nur noch ein bisschen. 

Bleib stark! :) :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja. Problem.

Du solltest dich nicht unterkriegen lassen. Wenn dich deine Chefin anschreit entschuldigst du einfach ganz locker und ruhig. Dann wirkt sie dir gegenüber wie ein Bagger vor einer Taube. Und Tauben sind viel cooler!

Wenn sie dich außerdem beleidigt, musst du nicht gleich einen Nervenzusammenbruch bekommen. Antworte auch einfach ganz normal.

"Du bist total dumm!", "Das war aber nicht nett."

Das ist mit Sicherheit lustig, wenn der Arbeiter zivilisierter ist, als der Chef.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?