Nervenzusammenbruch

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Das sind wohl eher Burnoutsyndrome als Nervenzusammenbrüche. Auf jeden Fall solltest Du Dich in Behandlung begeben.

Nervenzusammenbrüche alle zwei Wochen? Da würd ich doch mal überlegen, ob mein Umfeld intakt ist... Geht´s hier um Wochenend-Besuche vom Stiefkind oder was stößt hier regelmäßig auf blankliegende Nerven?

Was ist denn an Stiefkindern so schlimm???

0
@EsWirdErnst

Das must du nicht mich fragen - wenn er alle 2 Wochen regelmäßig ein Problem hat - mir viel nichts anderes dazu ein als zweiwöchiges Umgangsrecht...

0

Ich würde eher Tippen, da hat einer nen Wutausbruch weil er/sie seinen Willen nicht kriegt....

Was möchtest Du wissen?