Nerven leiten elektrische Impulse. Doch wo wird der Strom im Körper hergestellt?

2 Antworten

In den Zellen herrscht eine andere Ionenkonzentration als im extrazellurären Raum. Beim Ionentransport über Ionenpumpen (die wichtigste: Natrium-Kalium) entsteht das Aktionspotenzial, ein elektrisches Signal, das die Informationen weiterleitet. Das ist allerdings nur sehr, sehr vereinfachte Darstellung

Die Kraftwerke in unserem Körper bzw. in dessen Zellen sind im Wesentlichen die Mitochondrien. Sie erhalten aus der Zersetzung des Zuckers und anderer energiereichen Stoffe die nötige chemische Energie, um die „Universalbatterien“ des Körpers ständig neu aufzuladen. Das sind die ATP-Moleküle. Ihre „Entladung“, d.h. ihre Spaltung in ADP und Phosphorsäure, liefert auch die nötige Energie, um in den Wänden der Nervenzellen die Pumpe anzutreiben, welche die negativen und positiven Ionen (siehe Susannealbert) voneinander trennt.

Warum leiten Calciumflouridkristalle nicht den elektrischen strom?

...zur Frage

Eure Meinung über Leiter und Isolatoren, Präsentation.?

Was denkt ihr über dieses Referat? Ihr könnt es gerne verbessern. Ich und mein Freund haben am Freitag eine Präsentation über dieses Thema. Und wollte einfach mal eure Meinung dazu wissen. Wir müssen 10 Minuten damit füllen :)

———————————————————————

Leiter und Isolatoren :

Hallo liebe Klasse 8A, heute werden wir euch etwas über Leiter und Isolatoren erzählen. Wir hoffen euch gefällt es und dass ihr am Ende dieser Präsentation mehr über dieses Thema wissen werdet.

Isolatoren (1)

Körper, die den elektrischen Strom schlecht oder gar nicht leiten, nennt man Isolatoren oder elektrische Nichtleiter.

Glas, Gummi, Kunststoffe, Lacke oder Luft und andere Gase sind unter normalen Bedingungen Isolatoren. Sie werden deshalb zur Isolation elektrischer Leitungen und zur Isolation bei elektrischen Geräten genutzt.

Zur Luft, die leiten kann,werden wir später noch kurz kommen.

Isolatoren (2)

Isolatoren verwendet man auch um die nicht isolierten Hochspannungsleitungen gegenüber den Masten zu isolieren. Dazu verwendet man Isolatoren aus Porzellan.

— Leiter (1)

Körper die den elektrischen Strom gut leiten, nennt man elektrische Leiter : 

Besonders gut leiten Körper aus Kupfer und aus Aluminium den elektrischen Strom. Sie werden deshalb auch für elektrische Leitungen eingesetzt.

Zwischen diese beiden Gruppen kann man die Halbleiter einordnen, die besonders bei elektronischen Bauelementen eine große Rolle spielen.

— Leiter (2)

Die Leitung des elektrischen Stromes durch einen elektrischen Leiter ist abhängig von :

dem Stoff, aus dem der Körper besteht;

der Länge des Körpers und

der Querschnittsfläche des Körpers.

Leiter haben einen kleinen elektrischen Widerstand, der nach dem Widerstandsgesetz berechnet werden kann.

Verschiedene elektrische Leiter 

Gute elektrische Leiter sind fast alle Metalle, insbesondere Silber, Kupfer, Gold, Blei und Aluminium. Wegen der Verfügbarkeit und den guten Verarbeitungsmöglichkeiten nutzt man in der Technik vor allem Aluminium und Kupfer für die Herstellung von Verbindungsleitern und für Kabel.

Für gedruckte Schaltungen nutzt man vorwiegend Zinn. Bei integrierten Schaltkreisen verwendet man auch Gold als Verbindungsleiter.

Beachte: Auch solche Körper wie Bleistiftminen, Kugelschreiberminen aus Metall, feuchtes Holz oder Leitungswasser können den elektrischen Strom leiten. Der Mensch selbst ist ebenfalls ein elektrischer Leiter.

Da elektrischer Strom für den Menschen gefährlich sein kann, werden in der Technik die Leiter so isoliert, dass eine unbeabsichtigte Berührung durch den Menschen vermieden wird. Bei Kabeln müssen darüber hinaus die Leiter auch gegeneinander isoliert sein, damit es keinen Kurzschluss gibt.

Gase sind normalerweise nicht leitfähig, können aber unter bestimmten Bedingungen zu guten Leitern werden. Das ist beim Gewitter der Fall oder bei Neonröhren und Leuchtstofflampen zu sehen.

Das war‘s. Danke für‘s zuhören

...zur Frage

Ist es ungesund sich Magnete an den Kopf zu halten?

manche sagen das stört iwie elektrische impulse im gehirn oder so...?

...zur Frage

Warum wird Strom verschenkt und nicht gespeichert?

In Artikeln wie diesem

https://www.focus.de/immobilien/energiesparen/regenerative_energie/negative-strompreise-deutschland-verschenkt-tausende-euro-ans-ausland-die-rechnung-zahlt-der-verbraucher_id_8309486.html

wird erklärt, dass Deutschland Strom verschenkt, weil er angeblich nicht gespeichert werden kann.

Was ich nicht verstehe: Warum wird die elektrische Energie nicht genutzt, um potentielle Energie aufzubauen, die bei Bedarf wieder in elektrische Energie umgewandelt werden kann?

Kann man nicht mit dem Strom eine große Menge Wasser den Berg hochpumpen, um es im Bedarfsfall durch ein Wasserkraftwerk zu leiten?

Kann man nicht die elektrische Energie verwenden, um aus Wasser Wasserstoff zu gewinnen, das als Treibstoff verwendet oder zur Not wieder verbrannt werden kann, um daraus elektrische Energie zu machen?

Warum ist "Power to gas" da keine Option?

Im Artikel wird beschrieben, dass wir sogar Geld bezahlen müssen, damit uns der Strom abgenommen wird. Könnten wir den Strom, wenn es schon nicht möglich ist ihn in potentielle Energie umzuwandeln, nicht einfach selbst verschwenden, um nichts zahlen zu müssen? z.B. Eine große Elektroheizung im Boden vergraben und sie bei Bedarf laufen lassen, um Strom zu verschwenden?

Danke im Voraus für eure Erklärungen!

...zur Frage

Kann das Bewusstsein ohne Organische Materie weiter existieren?

Das Bewusstsein sind doch diese Elektrische Impulse im Gehirn, oder? Könnten sie, umgewandelt in eine andere art der Energie eventuell weiter existieren wenn die Organische Materie nicht mehr vorhanden ist?

...zur Frage

Elektrischer Damenrasierer der die Beine glatt macht?

Kennt jemand gute (nicht zu teure) elektrische Damenrasierer der die Beine wirklich glatt macht? Mir gehen die Nassrasierer auf die Nerven weil sich meine Haut immer entzündet. Hatte einen elektrischen Rasierer von Lavany aber der war überhaupt nicht gut. Hilfe :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?