Nerven am Schienbein abgestorben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann durchaus sein, dass du einen Nervenhautast (Ramus cutaneus) nicht nur irritiert, sondern sogar nachhaltiger beschädigt hast. Unterlasse zukünftig das "Anlehnen an die Schreibtischkante", dann erholt sich das wieder (kurz- oder langfristig). Wenn nicht, ist er wohl kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mußt du drauf ankommen lassen. Leg dir doch ein Polster dazwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Schienbein ist nur Haut ich denke eher dass die Druchblutung unterbrochen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?