Nerv getroffen beim Ohring stechen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Ohr ist ein mit Haut überzogener Knorpel. Weiter nichts. Da ist kein Nerv getroffen, es ist ganz einfach entzündet. Und das passiert eben auch trotz Desinfektion. Wenn es nicht besser wird, solltest Du schon noch einmal einen Arzt konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du reagierst einfach allergisch auf die Stoffe in deinen Ohrringen! wenn es (wie ich bei deinem kommentar "ich finde es doof dass ich keine anderen Ohrringe als die vom Arzt tragen kann." entnommen habe) sich bei Ohrringen von deinem Arzt nicht so entzündet solltest du in Zukunft einfach nur diese tragen. Gibt viele Menschen, die gerade Modeschmuck und ähnliches nicht vertragen (häufig Nickelallergie). Falls dies aber auch nichts hilft, solltest du die Ohrringe lieber ganz raus machen, das ist den Schmerz nicht wert . Und wer weiss, wie lange das noch bei einer kleinen entzündung bleibt. Wünsch dir viel Glück :)

LG xDSmileyxD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem möglicherweise getroffenen Nerv hat das nichts zu tun. Ich vermute eher, dass es kürzlich eine Infektion gab. Was bedeutet: Ohr nochmal einige Tage schön desinfizieren, bis die Entzündung abgeheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?