Nerv angerissen/ durchtrennt folge taube Unterlippe und Kinn nach Kiefer OP

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also bei mir wurde kein Unterkiefer nach hinten Versetzte.

Mir wurden alle 4 Weisheitszähne auf einmal gezogen.

Bei der Aufklärung wurde mir nichts von einer tauben Zunge gesagt, lediglich etwas von einer Tauben Lippe.

Naja meine Zunge war ab der Mitte bis zu Spitze taub. Mein Arzt sagte daraufhin, dass ich aufgeklärt worden wäre (hahaha es wurde zudem von einer schwester gemacht) und dass das neurologische in 2 Wochen vorbei wäre.

HAHAHA.

Es dauert. Die Op war im November, jetzt kann ich schon wieder alles schmecken und das komische prickelnde gefühl des (ittitierten/gequetschte) Nerven ist wieder ansatzweise da. Nur noch meine rechte Zungenspitze ist taub. Da legt sich aber auch langsam.

Was ich zu nerven sagen kann. Entweder durch oder die Chance auf reproduktion. Nerven Geschichten dauern allerdings bis zu einem Jahr! Verprechen kann dir da niemand etwas, aber wenn du ein kribbeln spürst oder etwas wie das, was du beschrieben hast (Reiz) funktioniert da bestimmt etwas. Das wird zurückkommen, das dauert eben seine Zeit, ganz gewöhnt man sich nicht daran. Aber man kann trainieren. Ich habe mit meiner zunge immer versucht, meine Zähne zu spüren. Das hat gedauert und funktionierte.

KRIBBELN ist ein gutes Zeichen, der Nerv arbeitet noch!!!!

Erstmal, danke für deine Antwort! :-) Ich hoffe dass das Gefühl wiederkommt, aber man darf nicht vergessen dass der Nerv angerissen ist. Ich habe auch schon von fällen gelesen das bei denen nie mehr ging als Kribbeln oder ähnliches, aber ich habe auch schon gelesen dass bei jemand nach 7 Jahren das Gefühl auf einmal wieder ganz da war.

Ich muss mich wohl gedulden.

1

Hallo :-)

bei mir wurde diese Woche der oberkiefer nach oben und nach vorne verlagert und so geschwenkt, dass er wieder gerade ist. Auch mein Unterkiefer wurde in seine richtige Position gebracht, indem er etwas nach hinten verlagert wurde.

Mir wurde schon gesagt, dass ich auch noch in ein paar Wochen taube stellen im Gesicht haben kann. Jetzt, 4 Tage nach der OP, ist meine Unterlippe und mein Kinn taub. Hin und wieder kitzelt es, was extrem nervt, weil man ja nicht kratzen kann und es kribbelt ganz leicht.

Auch bei meiner OP am Knie, die 2011 war, musste ich feststellen, dass sich die nerven zum regerieren gerne Zeit lassen. Da hat es 1 1/2 Jahre gedauert bin das Gefühl auf der Seite so einigermaßen wieder da war.

Ich bin optimistisch, auch wenn es noch lange dauern kann, bis das Gefühl wieder überall da ist.

Wie geht es dir mittlerweile damit? Hat sich was verändert? Deine Frage ist ja doch schon ein paar Monate alt :-)

Was möchtest Du wissen?