Nero, ein heiliger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nero war ein sehr schlimmer mensch in Rom er war dort regirender er hat rom in brand gesteckt hat sehr viele leute getötet. Er hat sie in Tierfelle eingepackt und wölfen zu essen gegeben er hat sehr viele leute auf grausame art umgebracht. Ich glaube nicht das du so wie er heissen willst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eddiboy231
12.10.2011, 21:25

Ich hab ja geschrieben das ich ungefähr weiß wer Nero war, also das er grausam war wusste ich schon ;). Mir gefällt einfach der Name. Und viele werden auch nicht aufgrund ihres Namen in eine Schublade gesteckt, also wenn z.B. einer Ad.olf mit Vornamen heißt wird derjenige doch auch nicht verurteilt oder gemieden.

0

Vielleicht hat man ihn heilig gesprochen, weil er zu seiner Zeit ein paar Christen abschlachten lies. Aber das Brennprogramm für CD/DVD was da Nero heißt ist prima.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eddiboy231
12.10.2011, 21:32

Ich hoffe du meinst das ironisch mit dem Abschlachten. Und ja ich muss dir zustimmen, das Brennprogramm ist recht gut.

0

Nero war kein Heiliger. Er hat Rom in Brand gesteckt (stecken lassen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, nein...Nero war kein Heiliger. Zudem wohl niemand heilig gesprochen wird, der Rom angezündet hat ;-)

Nereus gibt es...

Guck' doch mal ins Heiligenlexikon im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexle2
09.10.2011, 11:47

Nereus ist ein griechischer Gott. der des Meeres

0

Was möchtest Du wissen?