Nerdbrille?! ja..nein...vlt? hilft mir

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Prinzipiell ist es eine Frage was dir steht oder gefällt und nicht ob in oder out bzw. was andere dazu sagen. Ich glaube schon, dass die noch in sind, man sieht auch noch viele in den Auslagen. Aber ich würde dennoch die schmaleren Kunststofffassungen bevorzugen, die verdecken nicht so viel vom Gesicht von vorne und die Augen werden so schön umrahmt. Gleichzeitig hast du damit auch mehr Möglichkeiten, also z.B. auch breitere Bügel usw. - zumal das meist ohnehin Unisexgestelle sind und jeder/jede dies tragen kann.

ist halt langsam ziemlich ausgelutscht. mir gefallen die dinger auch, aber wenn die jeder trägt, find ich es doof.

wenn es deiner Gesichtsform passt stehts dir gut. wenn du ien kleines gesicht hast dann nicht . In unserer Klasse haben acht leute eine Nerdbrille und ich seh fast überall leute die so eine Brille haben. Ich finde die auch echt cool und sie ist in.

Wenn sie dir stehen, dann ist mal der Hauptzweck eines Accesoires erfüllt. Nämlich gut auszusehen ;) Ob sie noch in ist oder nicht, ist mir egal. Sie gefällt mir, ich brauche eine Brille, also kauf ich sie mir und Punkt.

kommt drauf an

bei manchen sehen sie einfach nur scheiiße aus und bei den anderen wiederum gut

und cih denke bei brillen ist das mit den trends echt nicht wichtig

und richig viele haben ncoh nerdbrillen

Schwimm gegen den Trend! Kauf dir keine. Du verdeckst dein halbes Gesicht mit der Brille!

Nehme an du meinst mit Nerdbrille eine moderne Hornbrille? Habe selbst so eine (17 Jahre) und höre nichts negatives und bin auch sehr zufrieden :)

Jaa kann sein das die hornbrille heißt, hab gerade geguckt, und jaa genau das was ich meine

0

Der Fachterminus ist Hipsterbrille und nein, kauf nicht das was alle haben.

kauf dir doch eine kleine nerdbrille also ein zwichenmedium. dann bist du glücklich und du siehst für andere nicht so komisch aus.

Schon längst wieder kalter Kaffee.

weiß gar nicht ob die überhaupt noch in sind

Was möchtest Du wissen?