Nepal lohnt sich kathmandu ich möchte 2016 dort verreisen gibt es schöne Attraktionen ist die Lage gut oder zu viel zerstört durch das Erdbeben ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin nicht objektiv, den Kāṭhmāṇḍau ist meine Lieblingsstadt in Südasien.

Ich war dort, als es geknallt hat, und ich saß eine Woche ohne Strom, mit kaum Essen und ständig wackelndem Boden fest. Trotzdem liebe ich diese Stadt.

Ja, es ist etliches kaputtgeganggen, aber vieles steht noch, denn das Kāṭhmāṇḍau-Tal ist übervoll mit Sehenswürdigkeiten. Wenn Du in die Berge trekken gehst, siehst Du vom Erdbeben ohnehin nicht viel, denn entlang der Treking-Routen hatte der Aufbau Priorität. Das Land ist wunderschön.

Da ich ein paar Male dort war, habe ich auch Reisebeschreibungen und Photos ins Netz gestellt. http://gernot-katzers-spice-pages.com/reise/travel_nepal_kathmandu_valley.htmll Auf der verlinkten Seite sind auch ein paar von den Erdbebenschäden zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stella909
15.12.2015, 14:26

Danke für deine Antwort ich werde übernächstes jahr im Winter dort hinreisen nächstes Jahr kommt dann doch erst China :)

0

Was möchtest Du wissen?