Neonstäbe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls du mit "Neonstäbe" Leuchtstofflampen meinst, wäre anzumerken, dass die üblichen Energiesparlampen, die man statt Glühlampen einschrauben kann, ja ebenfalls Leuchtstofflampen sind. Die benutzen also genau dieselbe Technologie wie deine "Neonstäbe".

Wenn du noch mehr Energie sparen möchtest, helfen nur LEDs. Es gibt auch LED-Leisten in Röhrenform, die man (nach einem kleinen Umbau) in Leuchten, welche für Leuchtstofflampen gebaut sind, einsetzen kann.

Da mußt Du schon genauer sagen was Du meinst.

Als Energiesparlampen werden hierzulande die kompakten Leuchtstoffröhren zum einschrauben bezeichnet.

Neonröhren sind keine Leuchtstoffröhren, schließt sich also aus!

alle Neonlampen sind energiesparend . aber das sparsamste das es gibt sind die neuen LED Leuchten

Theokarin 25.01.2013, 17:41

ok, aber gibt es diese auch als Stäbe?

0
Esor1 25.01.2013, 17:43
@Theokarin

wenn du unbedingt die Röhrenform brauchst gibt es die auch als LED

0

Welche Neonstäbe? Worum geht es Dir? Willst Du farbiges Licht für das Wohnzimmer? Was?

Und ja: Neonlampen sind so sparsam wie Leuchtstoffröhren/Energiesparlampen, aber ging es darum?

Deine Frage verstehe ich ährlich gesagt nicht.

Was möchtest Du wissen?