Neonsalmler sterben über Nacht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ob es an Sauerstoffmangel liegt, kann man so leider nicht beurteilen. Aber wenn du den Auslauf deines Filters so einstellst, dass die Wasseroberfläche immer leicht bewegt wird, dann kann so ein Sauerstoffmangel i.d.R. nicht entstehen, weil so immer gewährleistet ist, dass ein ordnungsgemäßer Gasaustausch stattfindet.

Du solltest mal deine Wasserwerte überprüfen - Ammonium/Ammoniak, Nitrit, - denn diese Giftstoffe sind viel öfter schuld daran, dass Fische so plötzlich sterben.

Und hattest du tatsächlich Neonsalmler oder Rote Neon? Rote Neon sind ohnehin sehr empfindliche Fische, die sehr weiches und somit auch saures Wasser brauchen. Werden sie in zu hartem und damit meist auch alkalischem Wasser gehalten, dann ist ihre Lebenserwartung ohnehin nicht sehr lang. Neonsalmler sind da nicht so anspruchsvoll.

Gutes Gelingen

Daniela

Danke für den Stern

0
@dsupper

Bitte - die Antwort war einfach am besten ;)

0

Wenn deine Salmler die "Neonkrankheit" hatten, sieht es schlecht aus mit Neubesatz! Wir hatten das auch und haben das gesamte Wasser und die meisten Pflanzen ausgetauscht!

Danach hatten wir nie wieder Neons..... Es tat uns einfach leid um die Fische und teuer war es auch!

Am besten eine pumpe ins aquarium

Hab ich drin

0

Was möchtest Du wissen?