Neonröhren umrüsten zu LED - Lumen?

3 Antworten

Nicht in einer gewissen Zeit. Da die Leuchtstoffröhre (nicht Neon, das sind die Hochspannungsreklameröhren) den Lichtstrom wie du selbst schreibst rundum abgibt, die LED aber nur in einem begrenzten Winkel, sollte die Helligkeit dort auch nicht geringer sein. Wie breit ist die zu beleuchtende Fläche? Bei der Lampenhöhe kommst du bei 120° fast auf 10m, bei den angegebenen 160-170° natürlich entsprechend mehr. Grob geschätzt wird bei der Leuchtstoffröhre die Hälfte nach oben (und seitlich) abgestrahlt, die LED deckt nur eine Hälfte ab

Hochwertige T8 LED Röhren mit 150 cm Länge gibt es mit 4500 Lumen bei einer Leistung von 32 W. Wenn die Leuchtstoffröhren schon etwas älter waren wird die Beleuchtungsstärke auch bei LED Röhren mit nur 2500 Lumen mindestens gleich bleiben.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Ich weiß leider nicht, wie lang Deine Lampen sind. Längere Neonlampen/Leuchtstofflampen geben logischerweise mehr Licht.

Lumen:

Ja. Lumen ist die Lichtmenge, direkt an der Lampe gemessen. Eine Leuchtstofflampe 58W, in 1,5m gibt circa 5000 Lumen ab.

Abstrahlwinkel:

Ja. Der Abstrahlwinkel ist nicht unwichtig. D.h. die 5000 Lumen werden bei einer Leuchtstofflampe in 360° abgegeben. Aber es wird auch eine Menge Licht reflektiert - auch wenn es keinen Reflektor gibt. Helle Flächen reflektieren stärker als dunkle. Somit kann es sein, dass 5000 Lumen einer Leuchtstofflampe heller sind als 3000 Lumen einer LED-Lampe - weil es darauf ankommt, was unten ankommt. Lichtexperten messen das real aufgefangene Licht in Lux.

Es gibt genau zu dem Thema ein cooles Video. Hier wird die klassische Leuchtstofflampe bzw. Neonlampe verglichen mit den gängigen LED-Retrofits - mit dem Fokus, dass hinterher genauso viel Licht auf dem Boden ankommt, wie vorher. Das ganze wird am Ende auch noch real in einer Garage gezeigt - also ist die Deckenhöhe knappe 3 Meter.

https://www.youtube.com/watch?v=mS00xA4kU_I

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Warum haben RGB LED-Stripes eine geringere Lichtausbeute als andere LEDs?

Der Stripe ist 1,4m lang (60LEDs/m). Hat eine Leistung von etwa 26W (13V, 2A).

Eine andere LED Lampe(LED-"Glühbirne") ist mit 9,6W und 960lm angegeben, liefert aber deutlich mehr Licht. Laut Datenblatt vom Hersteller liefert 1Chip vom Stripe 16lm. Sollte also bei etwa 84Chips 1344lm geben.

  • (1) Warum ist der Stipe also immer noch Dunkler als meine Glühbirne?
  • (2) Warum erhalte ich trotz erhöhter Leistungsaufnahme weniger Licht?

Auf einer Internetseite(http://skonteo.de/Vergleichstabelle-LED-Streifen) habe ich vergleiche zwischen LED stripes gefunden. Dort werden RGB Stripes mit weniger lm/m angegeben als einfarbige

  • (3) Warum ist das so?
...zur Frage

Led lumen lampen was ist zu beachten

ich habe eine neue lampe im WZ montiert mit 4 kerzenlampen. die stärke ist E14-400 Lumen 4 Watt diese birnen wurden mitgeliefert) . Als ich sie eingeschaltet habe, haben alle lampen plötzlich zu rauchen angefangen und dann waren sie durchgebrannt. was ist da los,bzw. hat man da Besonderheiten zu beachten . ich habe jetzt wieder normale glühbirnen reingeschraubt und jetzt fünktionierts-jedoch das licht ist ziemlich schwach. die neue lampe ist enttäuschend.

...zur Frage

LED Beleuchtung Aquarium - wie viel Lumen

Hallo,

ich bin am überlegen meine Beleuchtung im Aquarium gegen LEDs auszutauschen. Hat jemand Erfahrung damit. Ich habe eine 160 Liter Becken (100 x 40 x 40 cm). Ich hatte da an einen LED Balken mit 3600 Lumen gedacht. Bisher habe ich drei Röhren mit insgesamt 117 Watt.
Die Pflanzen sind was ihre Ansprüche an Licht angeht alle im mittleren Bereich.

Beste Grüße Tantema

...zur Frage

Hallo ich will eine Lampe für meine powerbank bauen.Kann ich diese Lampe dafür benutzen?

Hallo ich will eine Lampe für meine powerbank bauen. Dazu möchte ich diese LED ( https://www.conrad.de/de/highpower-led-kalt-weiss-235-lm-120-33-v-80-ma-cree-mlbawt-a1-0000-000w51-182783.html ) an einem Wiederstand und an einem USB stecker anlöten. Kann ich diese LED dafür benutzen oder ist die LED vieleicht zu groß dafür? Und leuchtet dann meine Lampe auch eine Weihle? Meine Powerbank(2600mAh/9.62 Wh; output: 1A).

...zur Frage

LED Lampe wird total heiß, wieso?

Habe gestern beim Möbelix eine neue nachtkästchenlampe gekauft, mir ist aufgefallen das das Gehäuse total heiß ist, ich kann kaum die led Birne rausdrehen da es sowas von heiß ist.. zusätzlich ist mir noch aufgefallen das wenn ich das Gehäuse von der Lampe entferne es so komisch verbrannt stinkt.. hmm ist das normal?

...zur Frage

Normale LED Lampe für Glücksfeder ausreichend?

ich möchte in meinem Schlafzimmer aus mehreren Gründen keine sog. Pflanzenlampe installieren und beleuchte die dort seit kurzem plazierte Glücksfeder (Zamioculcas Zamiifolia) mit einer gewöhnlichen 6 Watt LED Lampe (350lm, 2700K) rund 12 Stunden am Tag. An deren Blättern messe ich zwischen 800 und 5000 LUX.

Mir ist klar, dass die derzeit verwendete LED Lampen nicht zuletzt aufgrund der Wellenlänge alles andere als optimal ist. Jedoch stelle ich mir die Frage:

Lässt sich die Zamie damit am Leben halten?

Habe gelesen, dass die Pflanze auch mit 250 LUX auskommt ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?