Neon Genesis Evangelion Ende

3 Antworten

Also ich hab das ende nicht verstanden... was das alles solte da das mit den angeln und so ned geklärt würde... mal hoffen das evangelion 3.0 da was ändert

Zu diesem Thema verweise ich auf die zigduzend NGE-Diskussionsforen im Internet, die das Thema schon vor einigen Jahren bis ins kleinste Detail zerkaut und ausdiskutiert haben. die Kurzfassung davon sieht so aus:

.

Das normale Serienende soll zeigen, worum es bei NGE eigentlich ging: Darum, wie die Charaktere mit ihren Problemen und Selbstzweifeln fertig werden und es ihnen am Ende, nach der Vernichtung aller Engel, auch gelingt. Genau genommen wurde die gesamte Menschheit "befreit", doch wird dies als Beispiel an Shinji gezeigt.

.

Da das normale Serienende von den meisten Leuten nicht verstanden wurde, gab es dann noch einen Film, der sein Augenmerk auf Action setzte. Manche sind der Ansicht, dass sich Anno hiermit an den undankbaren Fans, die das Serienende nicht mochten, durch viel Gewalt, Zerstörung und Tötung der Charaktere rächen wollte. Das ist aber nicht meine Ansicht. Ich denke, dass es einfach nur ein alternatives Ende ist. Letzten Endes wird die gesamte Menschheit vereint und ist, wenn auch auf eine bittere Art und Weise, endlich frei von ihren Ängsten und Sorgen.

.

Über die Schlussseqenz kann man nicht so viel sagen, außer, dass hier wirklich JEDER eine andere Ansicht hat, warum Shinji da rumläuft und Asuka würgt. Ich vertrete die Ansicht, dass Shinji und Asuka sich beide gewünscht haben, kein Teil des "Kollektivs" zu bleiben/werden, da kurz zuvor erwähnt wurde, dass jeder Mensch wieder eigenständig werden kann, wenn er es möchte. Offenbar wollte Shinji aber lieber alleine bleiben, würgt daher Asuka und verzweifelt letzten Endes. Wie gesagt, nur meine Meinung.

.

Abschließend bleibt noch zu sagen: Wer NGE nur wegen der Evangelion-Kämpfe guckt, der darf sich nicht wundern, wenn er streckenweise gelangweilt wird.

Ergänzung: Ich mag beide Enden auf ihre Art und Weise, wobei ich zugeben muss, dass sich mir der Sinn des Serienendes erst nach einigen Durchläufen erschlossen hat. Bei EoE hätte man aber diese zutiefst verwirrende Schlusssequenz meines Erachtens ruhig streichen können.

0

Wie kann man nur von Shinji genervt sein? XD Dass sich die Hauptperson mit ca. 14 nicht immer erwachsen verhält, sollte verständlich sein. Und so richtig egoistisch finde ich ihn eigentlich nicht... Das wäre doch eher Asuka. ;o) Also ich empfinde definitiv keinen Hass, sondern Mitgefühl für ihn.
.
Aus Wikipedia über die letzten Serien-Episoden:
Die japanischen Kritiker Eiji Otsuka und Tetsuya Miyazaki beschreiben diese wie eine Gehirnwäsche oder Psychotherapie.
.
Es wird halt durchleuchtet, wer was wieso ist. Was definiert Shinji? Dabei musst du auch berücksichtigen, dass die Arbeitsmoral in Japan wesentlich krasser ist als hier und sich dort unheimliche viele Workaholics tummeln, die außer zu arbeiten nicht viel machen. Was definiert nun Shinji oder Asuka oder Rei, wenn diese keine Piloten mehr sind? Sind sie noch etwas wert? (Sehr dramatisch ist Frage für Rei, die ja nur geschaffen wurde, um Pilot zu werden.) Und ganz besonders: Werden sie noch geliebt/gemocht, wenn sie keine Piloten mehr sind?
.
NGE beantwortet ein bisschen was davon, lässt aber auch viele Fragen offen, damit der Zuschauer selbst für sich diese Fragen stellt. Dies ist jedoch nur meine Deutung und ich habe bemerkt dass die meisten beim Schauen etwas ganz anderes sehen als man selbst. Aber gerade deswegen ist NGE nunmal so besonders und sticht aus den normalen Animes, deren Zweck einfache Unterhaltung ist, hervor.

fragen zum Anime diabolik lovers?

ich habe die serie zuende geschaut aber das ende war total komisch und hat für mich überhaupt kein sinn ergeben! Ich hab dannach gesucht ob es eine 3 staffel gibt oder einen film aber nichts es soll ein spiel geben aber ich glaube das hat nichts mit dem ende zu tun... wenn ihr wisst ob es eine 3 staffel oder so gibt schreibt den link dort rein wo ihr das gelesen habt...danke :D Und mich würde auch interessieren mit wem Yui am besten zsm passen würde,also mit wem ihr sie shippt

...zur Frage

Neon genesis evangelion Streamen german(serie)?

Hi gfc ich suche schon verzweifelt nach dem anime neon genesis evangelion auf deutsch oder als Sub zum Streamen da leider die streams immer wieder geschlossen/gesperrt werden wollte ich mal hier fragen ob wer weiß wo man sie noch sehen kann

Danke im voraus fallimo

...zur Frage

kann mir einer das ende von Neon Genesis Evangelion erklären?

die beiden letzten folgen waren so wirr. kann mir die jemand erklären?

...zur Frage

Neon Genesis Evangelion Unterschied Serie mit Schuber und ohne?

Worin liegt denn bei den DVDs zur Serie Neon Genesis Evangelion der Unterschied zwischen den "normalen" DVDs und denen, bei denen die Hülle nochmal in dem silbernen Schuber ist?

...zur Frage

NGE: The End of Evangelion?

Wo kann ich den deutschen Stream schauen? :(

Auf bs.to/serie/neon-genesis-evangelion lädt Vivo nicht und FlashX ist Müll :(

...zur Frage

Verändern Animes wirklich den Charakter negativ?

Hallo liebe Community,

ich höre oft, wie viele Personen schlecht über Anime reden und ich finde es echt schade, dass sie einfach nur reden ohne sich vorher damit zu beschäftigen. Ich bin 15 Jahre alt und schaue selbst Anime und ich kann nicht feststellen, was daran so schlimm sein soll. Natürlich bin ich häufig deprimiert und ich habe auch häufiger das Gefühl, von Menschen enttäuscht zu werden. Aber ist das wirklich eine negative Eigenschaft, welche auf Animes zurückzuführen ist? Oder ist diese Einstellung nicht so schlecht, wie es immer heißt?

Viele führen dann Paradebeispiele wie Mirai Nikki auf. In diesem Anime geht es um einen Jungen, der in ein "Spiel" oder eher Wettbewerb um die Thronfolge "des Gottes der Zeit und des Raums" geht. Dabei trifft er das Mädchen Yuno, welche sich häufig nicht ganz normal verhält. Sie wird deshalb häufig als "Psycho" bezeichnet. Und das war es auch schon. Das ist der Grund, weshalb so viele Menschen Animes als kranken Dreck bezeichnen? Ich meine, es gibt doch auch einige Episoden aus Tatort, welche mit psychisch kranken Menschen zu tun haben. Aber sie beschäftigen sich garnicht mir anderen Animes und greifen immer nur auf solche, wie Mirai Nikki oder Highschool DxD zurück. Und nicht mal die finde ich schlimm, aber natürlich gibt es auch bessere, wie zum Beispiel, Angel Beats, Code Geass, Sword Art Online, Clannad und viele weitere, welche großteils eine sehr tiefgründige Story haben. Auch Deathnote ist einer dieser Animes, und dumm wird man meiner Meinung davon auch nicht. Die einen lesen Comics die anderen Manga. Ok, aber zurück zur Frage: Wirken sich Animes wirklich negaitv auf den Charakter aus?

Ich finde sie haben mir ein anderes Weltbild gegeben und sie lassen mich die Welt mit anderen Augen sehen. Ich habe durch sie erfahren, wie grausam, gierig, und langweilig die Welt sein kann. Und vorallem die Menschen. Aber ist das jetzt schlecht?

Vielen Dank wenn ihr meinen Roman komplett durchgelesen habt ^^. Freue mich auf Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?