Neon Genesis Evangelion 4.44?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

die erste Frage ist, was verstehst du unter Happy End? Die Geschichte der Rebuild Reihe ist ja schließlich noch nicht zu Ende erzählt und es ist ja bekannt, dass die Story von Death an Rebirth und EoE bzw. der Serie ab 2.22 der Rebuild Reihe abweicht / einen anderen Weg geht.

Letztenendes wird der Fourth Impact durch Kaworu Nagisa gestoppt, da der DSS-Choker, welcher an seinem Hals befestigt ist, explodiert und somit den dreizehnten Engel tötet.

Somit gibt es ja eigentlich keinen Fourth Impact. Aber klar, der Film 3.33 der Rebuild Reihe ist anders als ich erwartet habe, dennoch nicht "enttäuschend". Er lässt eben teilweise Fragen offen. Ich hoffe/denke diese werden in 3.0+1.0 beantwortet.



Kommentar von James120
21.01.2016, 09:57

Happy end also dass alle wieder leben als wäre der third Impact nie passiert 

0
Kommentar von Eisklinge20
13.09.2016, 19:11

teilweise offen? NICHT enttäuchend? sry aber dem kann ich nicht im geringsten zustimmen. der fim war optisch schon ja aber das ionhalt angeht ein totaler griff ins klo. sogut wie alle denke ich wird sich ja wohl gewünscht haben das Rai wieder da ist und beide zusammen kommen. ich hätte mir vorgestellt das die beiden mit Misato zusammen gegen Gendo und Koworu gekämpft hätten um allen ein ende zu setzten.

das einzige was ich an dem film psoitiv finde ist der kampf  nach der erweckung und das Pianolied.

0

Ja ich war auch ziemlich enttäuscht. Hatte mir nach den ersten beiden Teilen einfach mehr oder besser gesagt was anderes erhofft. Hab ihn allerdings auch erst einmal gesehen. Vieleicht wird er besser wenn man ihn nochmal sieht ;)

Kommentar von James120
16.01.2016, 07:53

Ne leider nit (4x) 😢

0
Kommentar von James120
16.01.2016, 07:55

Aber ich muss ganz ehrlich sagen es gefällt  ir auch irgendwie denn man erwartet von solchen Filmen, dass am Ende immer alles gut wird die hat es einfach nit interessiert 😂

0

Was möchtest Du wissen?