Neo Eunomin anti Baby Pille zu verkaufen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Easy Sydney. Wenn die Frage nach einem Jahr noch aktuell ist, dann melde Dich doch. Meine Freundin hat die Pille abgesetzt und nun noch eine halbe Packung übrig. Ich finds viel zu schade, das wegzuschmeißen....

Grüße von Brun74

Nach 3 Jahren Pilleneinnahme wäre sicher eine gyn. Kontrolluntersuchung angebracht. Da kannst du auch mit dem Arzt die weitere Verordnung besprechen und welches Medikament die gleichen Inhaltstoffe wie deine "alte" Pille hat, aber wahrscheinlich mit anderer Bezeichnung. Mit Rezept könnte dir auch eine europäische Apotheke die Medikamente zusenden.

Halli Hallo das kommt sehr gut denn ich habe heute von meiner GYN einen Pillenwechsel bekommen muss jetzt auf Chariva umstellen aber ich habe noch 3x22stk. neoeunomin ich wuerde sie sicher zu deinen eltern nach München schicken ich wuerde dir die drei Packungen fuer 40 VB verkaufen :) bitte schreib mir doch zurueck vile liebe grueße

Ich nehme NEO EUNOMIN- wann absetzen

Ich bin im 2. Lehrjahr meine Ausbildung habe ich so um MAi / JUNI 2014 fertig..

ich würde mein erstes Baby gerne so planen, dann ich im letzten Lehrjahr schwanger bin... aber so, dass ich meine Aubsildung auf jeden fall noch zuende machen kann...

(Also nicht zu dicker Bauch... da ich im Büro arbeite...lange sitzen)

Habe von 2 Frauenärzten unterschiedliche Meinungen...die eine sagt 6-8 Monate vorher meine Pille Absetzen und mit Kondom weiter verhüten.. damit die Gefahr einer FG so gering wie möglich ist

die ander meine setzen sie sie Jan/Feb 2014 ab und warten ab was passiert... sie können sofort nach absetzen der pille versuchen schwanger zu werden

SO MEINE FRAGEN: Was stimmt denn nu?

Hat jemand erfahrung mit dieser (hochdosierten) Pille, wie lange hat es bei dir gedauert bis du schwanger warst?

Ab wann würdet ihr die pille absetzen und ab wann "üben"?

...zur Frage

Pille absetzen wegen Wassereinlagerung?

Hallo Zusammen,

ich habe vor etwa einem Monat die Pille gewechselt. Und zwar von Novial auf Neo Eunomin. Grund war meine sehr schlechte Haut. Die hat sich gebessert. Leider hab ich aber auch zwei Kilo mehr drauf. Nun habe ich mit einer Diät angefangen. In der Pillenpause ging das Gewicht auch runter. Kaum fang ich mit der Pille wieder an, steht die Waage. An sich kein Drama. Aber ich hab auch das Gefühl, dass ich wie aufgeschwemmt bin. Selbstdiagnosen sind nicht gut, ist mir bewusst. Aber sollten es Wassereinlagerungen sein, ist es ratsam die Pille sofort abzusetzen? Sowas hatte ich bisher noch nie. Und ich hatte die Pille schon früher mal. Mein FA ist leider total ausgebucht und hat erst in 8! Wochen einen Termin frei. Und wechseln will ich nicht. Daher meine Frage, sonst würde ich meinen FA fragen.

Danke schon mal VG

...zur Frage

Schmierblutung nach Pillenwechsel. Schutz gegeben ja nein?

Hallo liebe Community.

Ich habe ein riesen Problem und hoffe, dass mir jemand den ein oder anderen hilfreichen Tipp geben kann.

Ich nehme seit 2 Jahren die Pille Neo Eunomin (hauptsächlich wegen meiner Haut), bin also kein Neuling mehr in Sachen Pille.

Jetzt habe ich angefangen auf eine niedriger dosierte Pille (Belara) umzusteigen. Ich habe sie jetzt den vierten Tag genommen, jedoch habe ich seit dem Anfang der Pilleneinnahme immernoch Schmierblutungen.

Und jetzt zum eigentlichen Problem: Ich habe im Internet gelesen, dass die Schmierblutungen auf eine zu niedrige Dosierung zurückzuführen sein kann. Da ich mittlerweile 16 bin, bin ich auch sexuell aktiv. Außerdem stand da noch dabei, dass der Pillenschutz durch die auftretenden Schmierblutungen nicht unbedingt gegeben sein muss. Jetzt ist meine Frage eigentlich, ob ich über die Pille danach nachdenken sollte, da mein Freund und ich gestern Geschlechtsverkehr (ohne Kondom) hatten.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da mein Zeitfenster für Entscheidungen immer kleiner wird.

Danke schon im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?