Nennt man so etwas Betrug?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das könnte man wohl Betrug nennen. Ich hoffe sehr, alles wird gut für dich ausgehen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Notar abgewickelt ? Mit Notar,den fragen.Eine Anzeige bei der Polizei ,ja mehr fällt mir auch nicht ein.Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christa51
15.12.2015, 12:40

Ja, ohne Notar. Es ist nur ein kleines Wochenendhäuschen

1

Also ich würde auf JEDEN fall eine Anzeige zur Polizei bringen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?