Nennt man das ''beste''Freunde?

8 Antworten

Hallo hilfepan,

schade dass sich deine Freunde so verhalten. Am besten konzentrierst du dich darauf neue Bekanntschaften zu schließen. Komplett den Kontakt zu den deinen "zwei besten Freunden" würde ich nicht abbrechen. Es kann ja immer sein, dass auch mehr hinter dem Verhalten steckt, das du aus deiner ich-bezogenen Perspektive nicht siehst. (Angst dass du die Freundin wegschnappen könntest etc.) Cool bleiben, neue Bekanntschaften intensivieren und die anderen ihr Leben leben lassen wie sie es für richtig halten. Schau doch mal ob es Vereine gibt wo du mitmachen kannst oder fang einen neuen Sport an, geh in den Chor, Tanzkurs etc. Viele Möglichkeiten :-)

Lg

9

Ja das hatte ich auch vor.. Ich geh ja in zwei Wochen auf eine neue Schule und dann hoffe ich das ich neue freunde finde. ^^

0
2
@hilfepan

Ach, dann bist du ja auf dem besten Weg neue Bekanntschaften zu schließen. Das ist ein Selbstläufer :-). 

0
  • Beste Freunde definieren sich als treue und zuverlässige Begleiter in deinem Leben.
  • Freunde allgemein oder eher Kumpel sind eben ein Rang darunter - da spielt lediglich die Treue eine Rolle - die Zuverlässigkeit kann auch Aussetzer haben.
  • Und Bekannte sieht man mal mehr, mal weniger - sagt sich "Hallo wie geht's", tauscht sich einwenig aus, plaudert aber nicht über allzu private Dinge bzw. vertraut einem nicht so ganz wie bei den ersten beiden Eigenschaften, aber man kennt sich halt.

Fazit:

Ich ordne deine Leute als "Kumpel" ein und wer weiß, vllt. haben sie auch nicht immer so arg Bock auf dich, aber sehen einen Nutzen in dir, weil sie wissen, du hilfst wenn Not am Mann ist - das können sie gebrauchen aber geben nicht zurück, was sie bekommen.

FREUNDE definieren sich auch im "Geben und Nehmen"-Jargon.

Mach dir Gedanken - ich wünsche dir alles Gute :-)

Ich glaube nicht , dass es wirklich " beste " Freunde sind - so wie du es schilderst ... da würde ich nur noch ab und an einen " lockeren " Kontakt halten ... Wahre Freunde zeigen sich erst wirklich in der Not , wenn  sie dann auch für dich da sind und dir zur Seite stehen . LG

Wie ticken Männer beim kennenlernen?

Ich habe vor 2 Monaten einen netten mann auf einer Party kennengelernt! Seitdem schreiben wir jeden Tag miteinander, haben uns weitere 2 mal bei einer Party getroffen. Aber wir haben uns noch nie zu zweit getroffen! Immer wenn wir was ausmachen hat er eine blöde Ausrede parat! Irgendwie komme ich mir verarscht vor! Wenn ich zornig bin und mich nicht mehr melde, meldet er sich trotzdem ständig und ich kann ihn dann nicht länger böse sein! Aber jetzt habe ich es satt! Soll ich ihm sagen entweder wir treffen uns jetzt mal oder der Kontakt bricht ab???? Ich weiß einfach nicht was ich machen soll!

...zur Frage

Was soll ich da sagen....

...ich kann heute nicht Arbeiten gehen. Jetzt ist leider so, dass ich schon öfters in diesem Krank war. Es war zwar nie gelogen aber wenn ich jetzt schon wieder sage das ich ne Grippe hab dann kommt's schon komisch. Hat einer noch ne gute Ausrede parat die ich sagen könnte?

Danke im Vorraus

Chistian

...zur Frage

Freunde hören mir nie zu?

Hallo,

Wie ihr oben in der Überschrift lesen könnt, hören mir meine Freunde nie zu, was mich etwas ''bedrückt''. Meine Freunde kommen fast jeden Tag zu mir mit ihren Problemen und ich helfe denen dann immer, was denen auch hilft. Manchmal nehme ich mir Stundenlang Zeit um sie zu trösten oder was auch immer. Das Problem ist nur, dass wenn ich irgendwie mal ein Problem habe, z.B Stress mit der Familie, hören sie mir nie zu. z.B letztens saß ich mit 2 anderen Freunden auf einer Bank und sie haben mir erzählt, dass sie Probleme haben etc. und ich habe dann erzählt, dass es mir Momentan auch nicht wirklich gut geht und währenddessen haben sie nur so ''Aha, Okay, Jaa was soll ich machen?...etc.'' gesagt. Und dann mitten im Satz als ich was sagen wollte, hat sie jemand gerufen, sie sind aufgestanden und gegangen. Ich verstehe das einfach nicht. Bin ich zu langweilig? Ich rede ja echt selten über meine Probleme (nicht das ihr denkt, dass ich die nerve weil ich sowas jeden Tag mache), aber wieso hört mir nie jemand zu? Wisst ihr was man dagegen tun kann? Sie sind auch nie wirklich interessiert an mir, ich habe das Gefühl, ich mache etwas falsch.Und ich weiß, dass Freunde nicht nur dafür da sind, um denen von Problemen zu erzählen.Hat jemand irgendwie dieselben Erfahrungen gemacht, und könnte mir helfen? Was man tun könnte damit Leute wieder an einem interessiert sind oder so? Oder sind sie einfach nur falsch?

LG

...zur Frage

Ausrede für Gefängnis

Hallo, ich muss bald demnächst eine haftsrafe von einen Monat antreten. Hat jemand gute Ausreden für meine Familie/ Freunde parat? Möchte z.B. nicht das Sie mich besuchen und mich in Haftkleidung sehen.

...zur Frage

Sie ignoriert mich immer wieder?

Sollte ich jetzt mal zurück ignorieren? Ich antworte eigentlich immer sofort auf Nachrichten

...zur Frage

Warum sind Frauen so seltsam wenn es ums reden geht?

Warum wollen Frauen nie reden wenn Mann mal reden will? Versucht Mann dann trotzdem mit ihr zu reden, blockt sie ab, wird sauer und zeigt einen die kalte schulter. Versucht man es später ist Frau dann einfach nur genervt und zickt rum.

Nur andersrum wenn Frau sagt ich will mit dir reden muss Mann sofort da sein. Ist er es nicht ist sie sauer bis gin das sie einen tage lang ignoriert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?