Nennen Sie drei Parteien, die beim Facility Management beteiligt sind und zeigen Sie deren Beziehungen untereinander auf.

2 Antworten

Eigentümer, Mieter/Nutzer und Fremddienstleister/Handwerker

Firma, Auftraggeber und Arbeiter?

Politisches Spektrum?

So viel ich weiß stehen linke Parteien für Gleichheit, aber stehen die rechte Parteien wie bzw. Konservative Parteien für die Marktwirtschaft? Sind dann Parteien die für die Autoritär und auf der rechten Seite stehen für Marktwirtschaft und strenge?? Danke schonmal.

...zur Frage

Biotop-Aquarium mit heimischen Arten?

Ich würde mir gerne ein Biotop-Aquarium anlegen. Bei dem dargestellten Biotop soll es sich aber nicht um den Kongo, Amazonas oder wer weiß was handeln. Ich würde gerne versuchen unsere heimischen Fisch- und Pflanzenarten in einem Becken unterzubringen, da wir meiner Meinung nach auch direkt vor der Haustür wunderschöne aquatische Ökosysteme haben. Man muss sie nur suchen ;) Da mein Becken mit 70l relativ begrenzt ist, möchte ich natürlich nur kleine Friedfischarten, wie z.B. Moderlieschen, Ukeleien oder so was in die Richtung halten. Passende Wasserpflanzen und geeigneter Bodengrund finden sich ja praktisch in jedem Bach, oder Graben. Hat vielleicht irgendwer mit einem Kaltwasseraquarium dieser Art schon Erfahrungen? Worauf muss ich achten? Was für Fischfutter ist am besten geeignet? Ist so ein Projekt überhaupt möglich? Ich bin für jeden Tip dankbar!

...zur Frage

Fragestellung für Exorzismus Hausarbeit?

Hallo, ich wäre sehr dankbar, wenn jemandem eine passende und gut formulierte Fragestellung zu meiner Exorzismus- Hausarbeit parat hätte. Die Arbeit ist nun fertig geschrieben und ich kriege es einfach seit 2 Stunden nicht hin. Es geht in der Arbeit darum, dass ich diskutiere, inwieweit Exorzismus eher in die Kategorie der tatsächlichen Bessenheit durch einen Dämon oder in Form einer psychische Störung (also in medizinischer Sicht) eingeordnet werden müsste. Und ob dieses religiöse Phänomen noch Platz in unserer modernen Welt hat, oder von zu vielen Menschen nicht mehr ernst genommen wird. Dabei vergleiche ich auch den realen Ablauf eines Exorzismus, wie er in Büchern etc beschrieben wird und dem Exorzismus aus filmischen Inszenierungen. Danke im Voraus

...zur Frage

Physik- Frage! ;(

Hallo, erstmal , ja ich weiß man darf hier keine Hausaufgabenfragen stellen, aber das Problem ist ich habe alle meine Familienmitglieder gefragt, meine Freunde , in büchern nachgeschaut & im Internet recherchiert ... ich finde einfach keine Lösung und bin am Ende meines Lateins.... kann mir irgendwer wenigstens helfen..?

Beobachtung: 1) Der geladene Kunststoffstab bringt den nicht geladenen Elektroskop ohne zu berühren in Bewegung.

2) Der geladene Kunststoffstab bringt den nicht geladenen Elektroskop ohne zu berühren in Bewegung, jedoch wenn man das Metall berührt endlädt sich das Elektroskop

Nun soll ich eine Erklärung finden, aber ich finde keine .. ich weiß das es mit den Elektronen zu tun haben muss

...zur Frage

Meiose, wie kommt es zu den haploiden Zellkernen nach der Telophase 1?

Hallo!

Vorab: Ich habe bereits viel im Internet gesucht, aber einfach keine passende Erklärung gefunden, weshalb ich hoffe, dass mir einer von euch helfen kann! :)

Ich bin gerade dabei, mir die Meiose beizubringen. Die Mitose habe ich auch komplett verstanden und kann alles nachvollziehen, aber die Meiose bereitet mir Schwierigkeiten.

Zunächst werden in der Interphase ja die Chromosomen verdoppelt, also habe ich ja 46 2-Chromatid-Chromosomen. Bei der Mitose werden die 2-Chromatid-Chromosomen ja sozusagen untereinander aufgereiht und dann auseinander gezogen, deshalb hab ich dann wieder 23 2-Chromatid-Chromosomen.

Ich hab also vor der endgültigen Zellteilung 4 "weibliche" (also von der Mutter stammende) und 4 "männliche" (also vom Vater stammende) 1-Chromatid-Chromosomen.

Bei der Meiose werden die äquivalenten Chromosomen-Paare ja nebeneinander angeordnet und dann auseinander gezogen. Also sind hier 2 "weibliche" 1-Chromatid-Chromosomen (also ein "weibliches" 2-Chromatid-Chromosomen) und 2 "männliche" 1-Chromatid-Chromosomen (also ein "männliches" 2-Chromatid-Chromosom) nebeneinander. Diese werden dann auseinander gezogen und es kommt zum haploiden Zellkern.

ABER: Was passiert mit den jeweils anderen beiden "weiblichen" und "männlichen" 1-Chromatid-Chromosomen? Die existieren ja auch noch und müssten dann ja nach dem gleichen Prinzip aufgeteilt werden und dann hätten wir ja doch wieder einen diploiden Chromosomensatz?!

Ich hoffe ihr versteht, wie ich das meine und könnt mir helfen!

...zur Frage

Lenin und die DDR. Wer hat die DDR gegründet?

Hallo alle zusammen,

haben soeben, das Internet durchforstet und leider keine passende Antwort auf meine Fragen gefunden. Hoffes sehr, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Was hat Lenin nun direkt mit der DDR zu tun gehabt?

Wer hat die DDR gegründet? Waren mehrere Parteien beteiligt? War es Lenin? (Internetquelle).

Außerdem würde ich gerne wissen ob ihr den Film "Good Bye Lenin" (2003) empfehlen würdet?

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?