Nenne mögliche Gefahren für das Leben auf der Erde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Amazonien befindet sich das größte Waldgebiet der Erde, der tropische Regenwald. Leider wird dort nicht nur Holz gewonnen, sonern es wird auch Brandrodung betrieben. Der Mutterboden ist aber sehr dünn und wird von Wasser und Wind weg gespült, so dass die gerodeten Flächen nicht lange ertragreich sind. Der tropische Regenwald wird also immer kleiner. Warum ist das gefährlich für die Menschheit? Der tropische Regenwald ist die grüne Lunge der Erde, da Pflanzen durch Fotosynthese Sauerstoff aus Kohlendioxyd gewinnen, also unsere Luft zum Atmen produzieren.


die größte gefahr ist und bleibt der mensch!

- er ist zwar auch die größte hoffnung, aber heute ist der mensch einfach noch nicht so weit, hoffentlich in ein paar hundert jahren -

Was möchtest Du wissen?