Nehmen Tankstellen Briefe entgegen bzw. haben einen Briefkasten dafür(Bewerbungsschreiben)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt auf die Bewerbung an, bzw. als was man sich bewerben möchte.
Möchte man sich bei einer bestimmten Tankstelle als Aushilfe oder Mitarbeiter bewerben, kann man wohl die Bewerbung vor Ort abgeben.

Möchte man sich beim Konzern bewerben, sollte man die Bewerbung an den Konzern abgeben und nicht darauf hoffen, dass der Pächter die Bewerbung weiter leitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es keine reine SB-Tankstelle ist, dann hat sie eine Postanschrift, an die Du Deine Bewerbung schicken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ab12359
20.05.2016, 02:57

es ist eine aral tankstelle..

und wenn im Internet, die eine Adresse hatte, dann hat sie doch nen Briefkasten oder?

0
Kommentar von Herb3472
20.05.2016, 03:04

Was willst Du immer mit Deinem Briefkasten? Natürlich hat sie, wenn sie eine Post-Zustelladresse hat, auch einen Briefkasten. Aber wenn Du ein Bewerbungsschreiben hinschickst, kann es Dir doch egal sein, ob der Briefträger die Post in den Briefkasten stopft oder auf den Tresen bzw. Schreibtisch legt?!

0

Gelegentlich. Kommt auf die Tankstelle an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ab12359
20.05.2016, 02:53

eine aral tankstelle

0

Was möchtest Du wissen?