Nehmen Polizisten ihre Waffen mit nach Hause?

6 Antworten

Sie dürfen es nicht nur, es ist teilweise auch Vorschrift auf dem Dienstweg bewaffnet zu sein, Variert je nach Bundesland

Laut §55 Abs.1 des Deutschen Waffengesetzes brauchen die Beamten dafür eine Genehmigung. Diese wird ihnen nur erteilt wenn sie einen geeigneten "Tresor" vorweisen, der sie vor Fremdbenutzung schützt.

Gruß und Tschüss

seit den Terroristen 1975 haben einige Bundesländer die Regelung, dass Polizisten ab einem gewissen Dienstgrad die Waffen auch Privat tragen dürfen und somit auch nach Hause mitnehmen. Ein Polizist kann sich selbst in den Dienst versetzen wenn es erforderlich ist. Polizisten, die in Uniform öffenliche Verkehrsmittel nutzen zur Hin und Rückfahrt fahren oftmals kostenlos. Dies wurde damals und sicherlich heute gern gesehen, damit die Präsenz der Polizei ein "besseres Gefühl" der Sicherheit für die Bevölkerung vermittelt.

Was möchtest Du wissen?