Nehmen es Pferde war, wenn man sich freut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich. Ein Pferd merkt sogar, wenn der Reiter z. B. Schmerzen hat und sich verkrampft. Deshalb merkt es auch, wenn er froh und locker ist.

Und es merkt auch an der Stimme, wie er sich wirklich fühlt. Man kann z.B. nicht loben, ohne es ehrlich zu meinen. Das merkt ein Pferd.

Ja natürlich merkt das Pferd das manche Leute sagen sogar das ein Pferd denen puls und deinen Herzschlag wahrnehmen und somit auch wissen wie du gelaunt bist

Ja natürlich!!! Pferde wissen meistens besser,wie du gelaunt bist,als andere menschen es tun. Vor Menschen kannst du verstecken, das du traurig bist, vor Pferden nicht. Genauso ist das mir Fröhlichkeit. 

Ich hoffe, ich konnte helfen

nehmen es einem Pferde sehr übel wenn man sie ausersehen von rechts statt von links führt?

0

Natürlich, auch anders herum. Wenn ich zB wütend oder schlecht gelaunt zu meiner RB komme, ist sie zickig und lässt sich nicht gut reiten.

Bin ich ausgeglichen oder einfach fröhlich, ist sie super lieb, etc.

Pferde sind sehr sensibel und spüren ob ihr Reiter Freude oder auch Schmerz empfindet. Hier ein Beispiel, das mich auch heute noch erstaunt:

Ja klar, fröhlich Gesichtsausdrücke nehmen sie mit dem rechten Auge wahr und böse mit dem linken

Sprichwort:Pferde sind ein Spiegelbild der Seele!

Daran denke ich auch immer wenn ich reite...

Was möchtest Du wissen?