Nehme zu schnell zu?! ( Fitness, Krafttraining )

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Low Carb Diät : Auch keine KH am Abend ist nach neuesten Studien umstritten : web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/16630336-diaet-kohlenhydrate-abends.html#.A1000278 sagt : "Unsere Ergebnisse zeigen, dass die Kohlenhydrate-am-Abend-Methode für Menschen, die bislang an einer Diät gescheitert sind, die bessere Alternative ist, um langfristig abzunehmen"

Bitte noch lesen - alles Gute.

http://www.stern.de/wissen/gesund_leben/low-carb-die-diaeten-luege-530890.html

Zu aller erst: Du hast 6-7 Monate eine Low Carb durchgeführt, das in einer Entwicklungsphase deines Körpers! Ich hoffe für dich, dass du dir durch diese Mangelernährung nicht geschadet hast. Solche Diäten sind für erfahrene Sportler die wissen was sie tun und vor allem ihre Entwicklung abgeschlossen haben. Empfehlenswert ist die Kontrolle des Blutbildes durch einen Arzt. Prinzipiell sind alle Mangelernährungen schlecht für dich und die Erfolge von absolut reversibler Natur.

Durch die Low Carb verlierst du Wasser, jetzt da du wieder "normal" isst, wird dieses Wasser wieder gezogen. Mit Muskelmasse hat das rein gar nichts zutun, rein vom logischen her 1kg in 3 Tagen, rechne das mal aufs Jahr hoch... Vielleicht hast du auch vor dem Gang zur Waage ein Liter Wasser getrunken.

Dein Defizit war sehr hoch, der Jojo ist eigentlich nicht zu verhindern. Du isst immernoch unter deinem Grundumsatz. Der müsste bei dir um die 2.600-3.000kcal liegen. Bei deinem Sportpensum eher noch höher.

Wo wir zum nächsten Problem kommen: Du bist 17 und solltest noch vorsichtig sein mit dem Krafttraining. Hilfreich wäre dein Trainingsplan und die Übungen. Ich hoffe für dich, du trainierst unter Aufsicht nach einem GK basierend auf Eigengewichtsübungen und moderaten Grundübungen.

Du hast deine Kalorienzufuhr gesteigert,man könnte auch JOJO-Effekt dazu sagen und machst Krafttraining,dann ist es ganz normal das du ein wenig zugenommen hast.Durch das Krafttraining baust du Muskeln auf.Aber 1 kg ist ja auch kaum der Rede werd.Wenn du vermeiden willst wieder an Gewicht zuzunehmen dann rate ich dir weniger KH und stattdessen viel Eiweiß zu essen.Das hilft beim Muskelaufbau und fördert die Fettverbrennung.Am Abend solltest du komplett auf KH verzichten.

ihr macht euch und euren körper mit diesen ganzen diäten, shakes und fitnesskack eh mehr kaputt als gesund. schon mal was vom jojo-effekt gehört? sobald du mit der diät aufhörst, wird der körper aus dieser hungerzeit heraus mitgenommen haben, dass er bei der nächsten richtigen nahrungszufuhr ordentlich was speichern muss, damit er genug hat um sich erhalten zu können, falls wieder so ein notstand (deine diät) auftritt. dein körper ist nicht dumm, aber ihr scheint nicht zu raffen, dass nur eine komplette ernährungsumstellung auf dauer keine kilos drauf haut. eure drei-tage-diäten lassen euch nur wasser verlieren und bei euren wochendiäten legt ihr im nachhinein nur zu

Das ist totall normal :D das ist der JoJo effekt :D wenn du solange deinen kalorienbedarf soweit unten hälst und dann wieder anfängst richtig zu essen dann muss sich dein körper und dein Stoffwechsel erstmal drauf umstellen, dass dauert ein wenig und du nimmst erstmal schnell zu.

Das 1KG in den 3 Tagen ist aber gar nicht wild, kann gut sein dass noch 1 oder 2 KG dazukommen und dann pendelt sich das langsam wieder ein.

Ist bei vielen Leuten Veranlagung - ich selbst schaffe es nicht zuzunehmen egal wie viel ich in mich reinstopf

Wenn du das nicht möchtest bleib doch bei 1700kcal, wobei das schon recht wenig ist bei 5*Training pro Woche

Evtl. musst du deinen Körper auch erst an seinen "Zustand" gewöhnen. Du hast viel abgenommen sagst du, wenn das erst kürzlich war ist klar, dass dein Körper versucht schnell wieder Gewicht aufzubauen. Lass dir Zeit und versuch dein Gewicht zu halten

PS: Eigentlich ist es ja Ziel des Muskelaufbaus, zuzunehmen ;)

Ja klar will ich abnehmen aber nicht 1kg in 3 Tagen da das meiste daran fett sein wird, man kann ja nicht in 3 Tagen 1kg Muskelmasse aufbauen. Würde gerne 0.2-0.4kg pro Woche zu nehmen.

Das darfst du nicht so drastisch sehen, ein kilo ist erstmal nicht viel und wenn man Sport betreibt nimmt man auch an Muskelmasse zu und das wolltes du ja auch

Es ist deine Muskelmasse. Die hat zugenommen.

Muskeln wiegen mehr als Fett!

Was möchtest Du wissen?