Nehme Pille immer um 17 Uhr. Heute Morgen habe ich gesehen dass die Pille für Sa noch im Blister ist, was aber falsch war, da ich den Blister nur falsch rum ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich die Pille von heute einfach etwas später nehmen, also z.B. direkt vor dem Schlafengehen. Dann sind die Abstände nicht so kurz. Der Schutz bleibt natürlich erhalten, denn du hast ja keine Pille vergessen, sondern eine zuviel genommen.

Ab morgen nimmst du die Pille wieder normal.

Jetzt fehlt dir natürlich eine Pille im Blister. Wenn du keinen Ersatzblister hast, gehst du einen Tag früher  in die Pause und fängst dann natürlich auch einen Tag früher wieder an.

Wenn du an deinem gewohnten Rhythmus hängst, kannst du auch einfach nur 4 Tage Pause machen und bei der nächsten Pause auch wieder nur 4 Tage, dann bist du danach wieder im alten Schema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"gelesen" habe. Dummerweise hatte ich zu dem Zeitpunkt schon die Pille für Samstag genommen, d.h. wenn ich heute die Pille wieder wie gewöhnlich nehme, habe ich eine zu viel genommen.

Ist das schlimm ? oder soll ich die Pille für heute einfach später nehmen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomatex25
12.06.2016, 17:23

Welche Pillen Woche bist du und hast du eine Pille dadurch zu viel genommen oder wie? verstehe nicht ganz 🙈

0

Was für eine Pille nimmst du und wie meinst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?