Nehme nicht ab trotz Sport und ausgewogener Ernährung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was genau isst du innerhalb dieser 1.500 kcal? Denk dran, bei Krafttraining möglichst viel Eiweiß zu dir zu nehmen, notfalls auch ergänzend durch entsprechendes Pulver. Ich lasse mittlerweile nachmittags/abends die Kohlenhydrate weg und das macht schon eine Menge aus. 
Ansonsten baust du vermutlich auch Muskelmasse auf, lass dich im Studio doch mal messen und deinen Körperfettanteil ermitteln, das klärt vielleicht mehr auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 1500 kcal solltest du normal abnehmen vetsuch doch mal für eine zeit lang Kraftsport gegen Ausdauersport zu tauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du isst zu wenig und machst dann auch noch energiefressenden Sport.

Logisch, dass sich dein Körper an jede kleine Kalorie klammert, als wärs die Letzte, die er jemals bekommen würde und an jedes Gramm Körpergewicht, als stünde ihm jetzt eine monatelange Hungersnot vor (was es ja seit 8 Wochen auch tut).

Kleiner Tipp: Muskeln brauchen Energie, auch im Ruhezustand und erst recht, wenn sie beansprucht werden. Wenn du ihnen diese Energie nicht zukommen lässt, fährt der Körper den Stoffwechsel nach und nach runter, um Energie zu sparen. Heißt im Groben: Muskeln werden abgebaut und jede Kalorie in die Energiespeicher namens Fett gesteckt, damit wenigstens dort etwas ist, mit dem der Körper arbeiten kann, falls es plötzlich gar keine Nahrung mehr geben sollte.

Fazit: Iss mehr. Das tägliche Kaloriendefizit zum Gesamtbedarf sollte nicht größer als 500kcal sein (ich schätze dein Defizit eher auf 1500 kcal), damit der Stoffwechsel nicht runter fährt. Die 1500 kcal decken nicht mal deinen Grundbedarf, das wäre also sogar zu wenig, wenn du den ganzen Tag nur rumliegen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mylor1
27.12.2015, 16:19

Danke dir und allen anderen die auf meine Frage geantwortet haben. Werde paar Wochen es mit Cardio & Krafttraining versuchen und täglich 1900-2000 Kalorien zu mir nehmen, evtl klappt dies. :/

0

1500 kcal sind bei deinem Körpergewicht auf jeden Fall zu wenig. Interessant wäre zu wissen, wie dein Nährstoffverhältnis (Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett) aussieht. Ich schätze, dass da auch noch Optimierungsmöglichkeiten bestehen. Ein paar hilfreiche Einsteigertipps findest du auf http://daily-protein.de/index.php/diaet-faq/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?