Nehme Kleingewerberegelung in Anspruch aber ich erwarte 70.000€ Umsatz dieses Jahr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sind denn die Umsätze  Ausschlussumsätze (also umsatzsteuerfrei ohne Vorsteuerabzug), oder keine Ausschlussumsätze?

u.U. könnte es sich ja für Dich lohnen für dieses Jahr noch auf Regelbesteuerung zu optieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chico002
03.03.2016, 18:04

Gemäß  § 4 Nr 8c UStg Umsatzteuerfrei. aber ich könnte bei Regelbesteuerung nunmal von den Serverkosten, Handy & sonstiges die Vorsteuer abziehen

0

Hä?

Wenn du nur umsatzsteuerfreie Umsätze hast, tangiert dich die Kleinunternehmerreglung nicht sonderlich. Selbst wenn du optierst, kannst du keine Vorsteuer abziehen.

Ärger gibt es nicht. Niemand kann die Zukunft voraussehen. Es ändert sich aber im Folgejahr der Status. Du wirst Regelunternehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chico002
03.03.2016, 17:54

ja war die ersten 3 monate auch nicht geplant etwas zu machen wo umsatzsteuerfrei ist

0

Was möchtest Du wissen?